Kann man mit einem Milchaufschäumer Tee kochen?

2 Antworten

Im Prinzip bekommst Du so zwar heisses Wasser. Aber es hat nicht gekocht. Dein Tee hat daher ein schwächeres Aroma. 

Bei Teewasser geht es auch darum, dass es gekocht hat und weicher wird (da nämlich der gelöste Kalk zum Schwebstoff wird und nicht weiter im Wasser gebunden ist). Dadurch erhältst du eine bessere Qualität des Aufgusses.

Wäre es nicht einfacher, einfach kein Pad oder keine Kapsel einzulegen? Dann hast du auch heißes Wasser...


Was möchtest Du wissen?