Kann man mit einem Kopftuch gute Jobs finden (nachdem Abitur)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ganz ehrlich: Ich glaube das kann schwer werden. Die Leute sind leider doch sehr oberflächlich und auf Äußerlichkeiten und Vorurteile bedacht. Vor allem wenn es um höhere Positionen geht sind die Vorstellungen doch schon sehr klar.

Vielleicht und ich hoffe es, gibt es aber auch einige tolerante Arbeitgeber. Die Leute nicht nach dem Optischen oder Vorurteilen sondern aufgrund von Leistung und Persönlichkeit bewerten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich meine, mit Bewerbungsschreiben kann man in dem Fall mehr erreichen als mit einem Kopftuch.

Ein Kopftuch selbst kann ein Hindernis sein, muß es aber nicht. Es kommt darauf an, welcher Job angestrebt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Die meisten Firmen vergeben Jobs nach Qualifikation. Ein Kopftuch ist keine ausreichende Qualifikation. Wenn zu dem Kopftuch jedoch ein guter Abschluss kommt dann steht dem Dank des Gleichbehandlungsgesetzes nichts im Weg.

Wünsche dir ganz viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar geht das. Wenn du ein gutes Zeugnis hast läuft das. Aber ich würde da nicht so pedantisch drauf bestehen. Deutschland ist halt ein christliches/säkulares Land, da werden öffentliche Glaubensbekenntnisse nicht so gern gesehen. Leb deinen Glauben privat aus und rock den Job!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?