Kann man mit einem kipphals tuniere starten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, grundsätzlich können tust du natürlich. Wie erfolgreich das ganze sein wird, hängst von der stärke des Kipphalses und den Richtern ab. Bei vielen gut trainierten Pferden mit Kipphals, die eine ordentliche Muskulatur haben, sieht man den Kipphals während der Arbeit ja kaum noch. Außer der Kipphals ist besonders stark ausgeprägt. Ich würde vermuten, dass es ganz auf den jeweiligen Richter ankommt, der Eine beurteilt einfach den Ritt, der Nächste beurteilt auch die Optikt des Pferdes. So könntest du von dem Einen oder Anderen Abwertungen bekommen. Aber wenn dein Pferd schön läuft, probier es aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?