kann man mit einem Internet Paket (zB UPC) zwei router in der Wohnung haben?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Für einen zweiten bräuchtest du einen zweiten Vertrag. Einen normalen Router an den ersten als Accsesspoint hängen. Oder DLAN- Adapter

Was sind denn das für Internetdosen in den du den Router einstecken willst? Evt. gibt es in deiner Wohnung eine brauchbar Ethernet-verkabelung oder wüsstest du etwas davon?

das mit dem 2. router wird so wie du dir das vorstellst nicht klappen. es gibt aber alternativen. du könntest einen sogenannten accespoint an den ersten router anschließen und so eine 2. Wlan Zone schaffen...

lg, Anna

technisch nicht möglich..  du braucht entweder wlan repeater oder mehere accesspoints z.b. Wlan over Powerlan .

Kommentar von unlocker
15.07.2016, 22:42

technisch möglich bei Kabelanschluss schon. Aber eben nur mit zwei Verträgen. Doppelte Kosten. 

0
Kommentar von Odenwald69
16.07.2016, 09:04

bei Freunden klapp es auch im Bungalow mit 300 qm Wohnfläche einfach WLAN in die Mitte den Rest mit powerlan anbinden

0

ok vielen dank :) ich werd wahrscheinlich die idee mit dem D lan adapter durchziehen :

Ist Power Lan genau so stark wie ethernet verkabelung? kenne mich wirklich gar nicht aus wenn es u power lan geht xD

Kommentar von unlocker
15.07.2016, 22:44

geht über die Stromleitung, kann gut oder auch weniger gut funktionieren. Beste Lösung Ethernet, und wenn du dort WLAN brauchst einen Accesspoint oder Router als solchen konfiguriert anhängen. Wenn du dort nur mehrere LAN-Anschlüsse brauchst reicht ein Switch

0
Kommentar von missmexx
15.07.2016, 23:07

also ich gucke Fernsehen (Home Entertainment) via Internet und hab den Powerline in der Steckdose. Null Probleme! Kann zwei HD-Filme zeitgleich aufnehmen und den dritten Film in HD angucken.  (Kommt natürlich auch drauf an, wieviel bei dir ankommt - ich hab ne 50.000er Leitung.)

0

Was möchtest Du wissen?