Kann man mit einem I7 4960x gut zocken?

1 Antwort

Moin Purple,

klar kann man mit so einem fetten Teil bestens zocken, wäre aber voll verbranntes Geld, echt sinnfrei.

Guckst Du hier : https://geizhals.de/?cmp=1604879&cmp=1582201&cmp=1604881&cmp=1582190

Was soll der gebrauchte Rechner denn kosten, und welche GTX1080 ist das genau.

Wie sehen die restlichen Komponenten des PCs aus ?

Grüße aussem Pott

Jimi

Hey Jimi, Will mir einen gebrauchten PC kaufen und stöber im Internet ein bisschen. Verbaut sind "nur" 2 GTX 980 im SLI Hier die weiteren Komponenten: Verbaute Komponenten: Hardware: ASUS Rampage IV Extreme INTEI Core i7 4960X @ 6x4‚5GHz 32GB CORSAIR Vengance1600MHz CL9 2x EVGA 980 SC @ 1500MH2 durchgängiger BoostTakt 1TB Samsung 850 Evo SSD CORSAIR RM1000 Wasserkühlung: AQUACOMPUTER Aquaero 5 Pro mit Fernbedienung Modding: THERMALTAKE Core V71 Gehäuse THERMALTAKE Riing Lüfter (3x120, 3x140, weiß) THERMALTAKE Gehäuse Lüfter 2x200 (weiße LEDs) CABELMOD rotes Kabel-Kit Weißer LED-Streifen und Rotes Wasser ASUS feste SLI-Bridge RoG (nachgerüstet, siehe letztes Foto (von Handy-Cam)) AQUACOMPUTER Aquastream XT Ultra mit Aquainlet150ml Nanoversiegelt AQUACOMPUTER Durchflussmesser High-Flow und Wasser-Temperatursensoren 5x Standart-Temperatur-Fühler (Luft, RAM, CPU-‚PWM-‚Chipsatz-Küh|er) EKWB Supermacy Evo CPU-Kühler CSQ EKWB RE4 Mainboard-Kit CSQ (PWM+Chipsatz) 2x AC GPX-N 980 Graflk-Kühler mit Backplate AC Radiator Monsta 3x120 (86mm dick) AC Radiator Slim 2x140 (oben verbaut) AC Deep-Black Fittinge Masterkleer Schlauch 16/10 Preis: 1040€ VP

0
@PurplePlayer

Wow, echt ein fettes Schlachtschiff, richtig geile Teile :-)

Vom Single-Rail Schweissbrenner-Netzteil mal abgesehen.

Joa, die Karre ist das Geld definitiv wert, aber ich würde das Monster trotzdem nicht kaufen.

Zu alt, zieht viiiel zuviel Strom, SLI bringt mehr Probleme als Nutzen/Leistung....

SLI = Mikroruckler, Stromverbrauch, starke Wärmeentwicklung, Treiberprobleme, und wenn mal ein Spiel auf SLI funzt, hat man meistens nur sehr wenig Mehrleistung....

Für 1040,- Taler kann ich dir schon einen sehr guten neuen Gaming-PC zusammenstellen.

Wenn Du noch ein bisschen was drauflegst, kriegst Du ein Monster mit GTX1070 oder 1080, Ryzen R5-1600 etc.....

0

Mhh er hat die Leerzeichen nicht genommen...sorry

0

Achja ein Acer Predator 28 Zoll 4k ist auch noch dabei

0
@PurplePlayer

Hmmm, ist schon verlockend....

Gute ~ 1500,- Taler neu :

1 [url=https://geizhals.de/1479503]Seagate BarraCuda Compute 2TB, 3.5", SATA 6Gb/s (ST2000DM006)[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1481819]Crucial MX300 525GB, SATA (CT525MX300SSD1)[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1604879]AMD Ryzen 5 1600, 6x 3.20GHz, boxed (YD1600BBAEBOX)[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1305608]Corsair Vengeance LPX schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3000, CL15-17-17-35 (CMK16GX4M2B3000C15)[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1449277]Gigabyte GeForce GTX 1080 G1 Gaming, 8GB GDDR5X, DVI, HDMI, 3x DisplayPort (GV-N1080G1 GAMING-8GD)[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1582168]Gigabyte GA-AB350-Gaming 3[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1335921]LG Electronics GH24NSD1 schwarz, SATA, bulk (GH24NSD1.AUAA10B)[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1386052]EKL Alpenföhn Olymp (84000000135)[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1523251]Phanteks Enthoo Pro M Tempered Glass schwarz mit Sichtfenster aus Glas (PH-ES515PTG_BK)[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1165357]be quiet! Straight Power 10-CM 500W ATX 2.4 (E10-CM-500W/BN234)[/url]
3 [url=https://geizhals.de/981084]be quiet! Sleeved Power Cable CS-6610, 1x SATA, 600mm (BC024)[/url]

0

Verbaute Komponenten: Hardware: ASUS Rampage IV Extreme INTEI Core i7 4960X @ 6x4‚5GHz 32GB CORSAIR Vengance1600MHz CL9 2x EVGA 980 SC @ 1500MH2 durchgängiger BoostTakt 1TB Samsung 850 Evo SSD CORSAIR RM1000 Wasserkühlung: AQUACOMPUTER Aquaero 5 Pro mit Fernbedienung AQUACOMPUTER Aquastream XT Ultra mit Aquainlet150ml Nanoversiegelt AQUACOMPUTER Durchflussmesser High-Flow und Wasser-Temperatursensoren 5x Standart-Temperatur-Fühler (Luft, RAM, CPU-‚PWM-‚Chipsatz-Küh|er) EKWB Supermacy Evo CPU-Kühler CSQ EKWB RE4 Mainboard-Kit CSQ (PWM+Chipsatz) 2x AC GPX-N 980 Graflk-Kühler mit Backplate AC Radiator Monsta 3x120 (86mm dick) AC Radiator Slim 2x140 (oben verbaut) AC Deep-Black Fittinge Masterkleer Schlauch 16/10 Modding: THERMALTAKE Core V71 Gehäuse THERMALTAKE Riing Lüfter (3x120, 3x140, weiß) THERMALTAKE Gehäuse Lüfter 2x200 (weiße LEDs) CABELMOD rotes Kabel-Kit Weißer LED-Streifen und Rotes Wasser ASUS feste SLI-Bridge RoG (nachgerüstet, siehe letztes Foto (von Handy-Cam)) Tower be quiet! Dark Base 900 Black Mainboard MSI 2270 GAMING M7 CPU lnteICore i7-7700K 4 x 4,2 Ghz 1151 Sockel CPU Kühler Wasserkühlung von be quiet! Silent Loop 240mm Grafikkarte GIGABYTE NVIDIA GeForce® GTX 1080 8GB GDDR5X Arbeitsspeicher 2 X HyperX DIMM 16GB DDR4-2133 Kit, Arbeitsspeicher insgesamt also 32 GB Arbeitsspeicher Festplatte 1 Samsung SSD 500 GB 520/540 850 EVO Basic Festplatte 2 3 TB Festplatte Seagate Laufwerk von ASUS drw-24f1 st a Netzteil be quiet BQ-SU 7 600 Watt Gehäuselüfter lm Tower sind schon Gehäuselüfter vorinstalliert habe aber noch einen be quiet! Pure Wings 2 eingebaut Preis: 1100 VP Der?

0

Zu viel kopiert, der andere ist auch noch drinne:D

0

Tower be quiet! Dark Base 900 Black Mainboard MSI 2270 GAMING M7 CPU lnteICore i7-7700K 4 x 4,2 Ghz 1151 Sockel CPU Kühler Wasserkühlung von be quiet! Silent Loop 240mm Grafikkarte GIGABYTE NVIDIA GeForce® GTX 1080 8GB GDDR5X Arbeitsspeicher 2 X HyperX DIMM 16GB DDR4-2133 Kit, Arbeitsspeicher insgesamt also 32 GB Arbeitsspeicher Festplatte 1 Samsung SSD 500 GB 520/540 850 EVO Basic Festplatte 2 3 TB Festplatte Seagate Laufwerk von ASUS drw-24f1 st a Netzteil be quiet BQ-SU 7 600 Watt Gehäuselüfter lm Tower sind schon Gehäuselüfter vorinstalliert habe aber noch einen be quiet! Pure Wings 2 eingebaut Preis: 1100€ VP

0
@PurplePlayer

Und immer 32GB RAM.... wofür ?

Zum zocken reichen immer noch 8GB.

16 GB sind schon echt fett, 32GB einfach nur sinnfrei ;-)

0
@JimiGatton

Ich würde trotzdem eher neu kaufen, und einen Rxzen R5-1600 nehmen ;-)

0

Okey :)

0
@PurplePlayer

So einen fetten gebrauchten PC würde ich mir auf jeden Fall nicht schicken lassen, den würde ich definitiv persönlich abholen und mir einen Eindruck vom Verkäufer machen ;-)

0

Aber würde doch gebraucht mehr Leistung bekommen.

0
@PurplePlayer

Wie gesagt, wenn Du das Teil persönlich abholen kannst, kann man darüber nachdenken.

0

Ja, einer wohnt 70km entfernt, der Andere 100km.

0
@PurplePlayer

Dann mach doch mal einen Termin mit den beiden klar (oder nur mit einem von beiden).

Welche Rechner wären das denn ?

Den mit dem 7700K würde ich mir mal anschauen, aber ein neues Netzteil ist definitiv Pflicht.

Imho sind das wirklich Idioten, die sich solche Rechner zusammenstellen.... wirklich schweineteure Komponenten, und dann ein billiges Budget-Netzteil... ich raffe es nicht.

Wirklich Plan von Hardware haben die Knalltüten definitiv nicht, sonst wären da ordentliche Netzteile drin.

0

Betriebssystem : WINDOWS 10 PRO Cpu: INTEL Core i7-6700K, 4.00 GHZ Cpu Kühler: Dark Book Pro 3 Board: MSI Z170A Gaming M3 Ram: CORSAIR Vengeance LPX schwarz DIMM Kit 16 GB, DDR4-3000 Graphik: MSI GeForce® GTX 1080 Armor 86 OC, 8GB GDDR5X SSD: KINGSTON SSDNOW V300 480 GB Netzteil: Bequiet Pure Power 500 Watt Gehäuse : Fractal Design Deflne S, schallgedämmt + zusätzlich Lüfte Hätte auch noch den. 860€ FP Aber er wohnt halt 400km entfernt. Bin mir auch unsicher, so was schicken zu lassen.

0
@PurplePlayer

Joa, der mit dem 6700K ist auch okay, aber sind halt 400km....

Zuuuviel Spritgeld.

Wie gesagt, den mit dem Dark Base 900, der 240er Silent Loop und dem 7700K kannst Du dir mal anschauen.

Da gehört eigentlich 3000er RAM rein, aber egal....

Mit dem kannst Du mal einen Termin zum anschauen klarmachen.

Und dann gehört da dieses Netzteil rein : [url=https://geizhals.de/1165357]be quiet! Straight Power 10-CM 500W ATX 2.4 (E10-CM-500W/BN234)[/url]

Und für jede HDD, SSD (und den DVD-Brenner, falls vorhanden) gönnst Du dir so ein "Sleeved Power Cable" : [url=https://geizhals.de/981084]be quiet! Sleeved Power Cable CS-6610, 1x SATA, 600mm (BC024)[/url]

Dadurch brauchst Du die fetten Kabelbäume des Netzteils nicht mehr anschliessen und hast nur noch seeehr wenig Kabelgedöns im Rechner :-)

0

Welches Netzteil sollte ich dann kaufen? Also wenn ich den PC mit dem 7700k kaufen würde?

0

Ahja, hat bei mir nicht geladen. :D Dann danke für die Hilfe :) Wirklich lieb, dass du dir die Zeit genommen hast.

0
@PurplePlayer

Kaufberatung für Hardware ist so ziemlich das einzige, was mich noch am kacken hält ^^ ;-)

Im Proberaum mit meinen Jungs Krachmachen ist leider extrem selten geworden, seitdem unser Bassmann eine neue Freundin hat... (der ist Trucker, die ganze Wochen unterwegs, und am Wochenende kommt der einfach nicht mehr von der Ollen runter.... xD)

0

Haha, na dann. :D Merkt man überhaupt einen großen Unterschied bei einem 2133 und einem 3000er RAM?

0
@PurplePlayer

Ein großen Unterschied merkt man nicht wirklich.

Einige Spiele profitieren davon relativ stark, was die mindest FPS angeht.

Wenn so ein schlecht optimiertes, ressourcenfressendes Spiel mal einbricht, sorgt schneller RAM dafür, das die mindest FPS nicht so tief droppen, wie mit 2133er RAM.

Aber dafür hast Du ja 32GB drin ^^

Könntest den eigentlich verticken, und dir dafür 2 x 8 GB 3000er kaufen : [url=https://geizhals.de/1305608]Corsair Vengeance LPX schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3000, CL15-17-17-35 (CMK16GX4M2B3000C15)[/url]

Wie gesagt, 16GB sind mehr als genug ;-)

0

Jo, hört sich sinvoll an :)

0

Warum bezeichnet man ALLES was aus den letzten Jahren kommen "alt" und bringen trotzdem eine befriedigende Leistung ? Ram könnte man etwas fortgeschritter Ram bzw die Mhz Anzahl wenn man so einen guten PC festlegt, genauso wie andere zusätzliche Komponenten. Preisleistung zählt auch DAZU ...

0

Entsprechende Mainboard ist auch das wichtige Kritikpunkt.

0
@GoldenAlex08

Einzig die CPUs haben in den letzten Jahren kaum Leistungszuwachs bekommen, bis Ryzen auf den Markt gekommen ist, jetzt geht Intel endlich mal wieder die Düse und die Karten werden neu gemischt, das Preiskarussell dreht sich :-)

Ich bin mit meinem 5 Jahre alten i5-3570K immer noch bestens bedient, und wahrscheinlich reicht der auch noch locker die nächsten 5 Jahre (rennt geschmeidig auf 4,6 Ghz).

Ansonsten nimmt man halt neue Teile, keine 5 Jahre alte Graka (obwohl mir meine Radeon HD7950 auch immer noch reicht (wird aber so langsam Zeit für eine neue)....

Was willst Du uns eigentlich sagen ? ^^

0

Hay Jimi, habe gerade noch den gefunde: Gehäuse: Corsair Crystal 570x CPU: Intel I7 7700K Mainboard: Asus ROG Strix Z270F PCIe: Delock USB 3.0 HUB mit 4 Steckplätzen GPU: ASUS GTX 1080 Strix Advanced RAM: 16Gb (2x8GB) GSKILL TridentZ RGB 3200MHz Kühlung: NZXT Kraken X62 AIO CPU-Kühler SSD: Crucial CT525MX300 525GB SSD: SanDisk Ultra II 480GB HDD: Seagate Barracuda 1TB PSU: Corsair HX1050 800€ VP Geht der klar?

0
@PurplePlayer

Der Preis für diesen Rechner erscheint mir echt ziemlich niedrig... das ist mir dann direkt suspekt.

Irgendwie traue ich dem Angebot nicht.

0
@JimiGatton

Wollte heute mit dem Verkäufer Kontakt aufnehmen, jedoch war der Rechner heute weg. Keine Ahnung ob er ihn rausgenommen hat oder ob er verkauft wurde.

0

Was möchtest Du wissen?