Kann man mit einem großen Hund Bus fahren?

11 Antworten

natürlich kann man mit einem großen Hund Bus fahren (braucht natürlich ein (Kinder)Ticket). Ich würde vorsichtshalber aber etwas in Richtung Maulkorb mitnehmen - häufig braucht man den zwar nicht, aber sicher ist sicher (zumindest mancherorts ist so was gefordert).

Hunde sind in Bussen kein Problem, immerhin sind das auch normale öffentliche Verkehrsmittel. Wie groß der Hund ist, spielt keine Rolle.

Wenn du ein Ticket hast, bei dem eine andere Person mitfahren könnte, kannst du stattdessen auch den Hund mitnehmen (da brauchst du also keine extra Fahrkarte)

Schau mal hier:

http://www.vrn.de/vrn/tickets/tarifsystem/mitnahmeregelungen/index.html

Hallo!

Vielleicht kannst du vorher beim entsprechenden Busunternehmen anrufen und nachfragen.

...oder...

schon vor dem Tag, an dem du mitfahren willst, einen Busfahrer fragen.

...oder...

einfach fragen, wenn du einsteigst/einsteigen willst.

Vielleicht steht es aber auch im Internet.

LG :)

Was möchtest Du wissen?