Kann man mit einem Abiturschnitt von 2,6 Psychologie studieren?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja klar kannst du mit 2,6 Psychologie studieren, jedoch solltest du beachten das du ein paar Wartesemester in Anspruch nehmen musst, um in Deutschland studieren zu können. Soweit ich weiß hat man mit nem Schnitt von 1,7 noch eine reelle Chance direkt einen Platz zu bekommen. Die genauen Voraussetzungen kannst du auf der Internetseite der ZVS nachlesen. Alternativ würde ich dir vorschlagen wirklich ins Ausland zu gehen. Erste Wahl sind hier in der Regel die Niederlande. Du musst jedoch einen Sprachnachweis haben, da das Studium auf Niederländisch ist ( Es gibt intensive Sprachkurse wo man die Grundkenntnisse in vier bis sechs Wochen lernt). Eine andere Alternative wäre ein Studium in Österreich. Dort sind die Vorlesungen ebenfalls auf Deutsch ( du musst keine neue Sprache lernen) und manche Universitäten haben auch bzw. nur bedingtn einen NC für Psychologie. Oft ist es so, dass alle Bewerber zum Studium zugelassen werden, jedoch anhand der ersten Prüfungsergebnisse selektiert wird, wer weiter machen darf und wer nicht.

Wenn Du ein paar Jahre warten kannst, bist Du zugelassen wirst... Der NC liegt bei den meisten Unis bei 1,6 !

Im Pisa-Land Deutschland darfst du mit jedem Zensurendurchschnitt alles studieren. Das ist eine Frage der Zeit, der Beziehungen, der lokalen Bedingungen der Studienanstalt (kann sein, die braucht gerade die Studiengebühren), der Quellen, die du benutzt (siehe Promotion von Herrn von und zu Guttenberg!).

Nc für Psychologie studieren?

Hallo! Ich habe vor Psychologie zu studieren. Zwar dauert es noch etwas, bis ich mit dem Abi fertig bin, jedoch weiß ich schon genau was ich will. Hier jetzt meine Frage: Was für einen Nc brauche ich? Ich gehe auf ein Gymnasium und habe im Moment einen Notendurchschnitt von 2,6, ich lerne aber auch kaum (eigentlich nur für Mathe und Politik oder so). Also wenn ich lernen würde, dann könnte ich es 100% besser. Also..was für einen Nc brauche ich, der nicht so 1,2 ist..und was ist mit den Wartesemestern? Wie lange können die höchstens sein? Danke schonmal! :)

...zur Frage

Soziale Fos - fachgebundenes Abi - psychologie Studieren möglich?

Hallo

wenn man in die Soziale Fos geht dann hat man ja sogar das Fach Psychologie und Sozialwesen etc. Wenn man dann das Fachgebundene Abi macht, kann man dann psychologie studieren? oder braucht man da das allgemeine?

lg

...zur Frage

Wie kann ich mein Studium in Holland abbrechen?

Ich habe in diesem Jahr begonnen in Psychologie auf Niederländisch zu studieren und bin mit dem Studiengang an sich auch sehr zufrieden. Aus persönlichen Gründen möchte ich allerdings wieder nach Deutschland zurückkehren und das am liebsten so schnell wie möglich! Das Studium an sich möchte ich nicht komplett abbrechen, sondern am liebsten in Deutschland weitermachen.

Hat jemand erfahrungen damit und kann mir sagen was ich zu tun habe?

Lg!

...zur Frage

Psychologie mit schlechtem Abitur

Hallo :) Ich würde gerne Psychologie studieren, jedoch ist mein NC nicht so gut, der liegt bei 2,6! Ich kenne aber viele andere Psychologen die es trotz schlechtem Abi geschafft haben, welchen weg muss ich gehen um trotzdem Kinder Psychologin oder Psychiaterin oder auch Therapeutin zu werden ? :S

...zur Frage

Tiermedizin studieren mit FOS?

Hallo, ein Bekannter meinte gerade das man Medizin bzw auch Tiermedizin nur studieren kann, wenn man auf dem Gymnasium war.

Wenn man nach dem Realschulabschluss auf die FOS geht, hat man ja ein Fachabitur, allerdings kann man doch auch die 3-jährige FOS machen, bei der man doch dann das allgemeine Abitur hat und auch Medizin studieren kann, oder sehe ich das jetzt falsch?

(Ich gehe auf eine Realschule in Bayern)

...zur Frage

Welches abi muss ich machen um psychologie zu studieren?

Hallo. Was für abitur und mit welchen schwerpunkt muss ich machen um psychologie zu studieren??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?