Kann man mit ein GPU BIOS Flash den Kühler auf 0% runterregeln?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Versuch macht kluch.

Lies doch erstmal das Bios aus und öffne es mit dem entsprechenden Editor. Dann schau, ob es überhaupt möglich ist, den Wert  zusetzen. Wenn ja flashen und schauen, obs geht. Wichtig: Backup-Bios vorher erstellen.

Hast du es schonmal mit Speedfan probiert?

Ja natürlich ^^
aber der erlaubte Minimalwert von 30% lässt sich nicht runterschrauben und in vergleich zu mein CPU Kühler ist der auf der höchsten Drehzahl sogar leiser als meine Grafikkarte.
Im Internet hab ich mal jemanden gesehen der seine GTX 680 auf eine 770 flashte und konnte z.B den minimal wert von 20% nutzen, aber meine frage war ob auch 0% möglich ist ^^

0
@charlyjohn

Deswegen sag ich ja, Bios auselsen und mit einem Editor öffnen und dem Lüfter den Wert 0 zuweisen. Mal schauen, ob der Editor das überhaupt abspeichern lässt. Wenn ja, ist flashen der nächste Schritt. Und wie gesagt, unbedingt ein Backup Bios File erstellen, wenn di an der Grafikkarte kein Dualbios hast.

0

Die meisten Grafikkarten verweigern zum Selbstschutz ein Herunterregeln der Lüfter unter einen Minimalwert.

Was ja diese "zero noise" Kühler überhaupt zum Verkaufsargument macht. Kannst es natürlich probieren, halte ich aber für unwahrscheinlich.

Hab jetzt alles hinbekommen.
Man konnte einfach mit den Kepler Bios Tweaker Tool den Kühlerlimit 30 bis 80% auf 0 bis 100% umstellen.
Danach einfach Flashen und Fertig ist das ganze ^^

Hab jetzt noch zusätzlich einen eignen Kühlerprofil erstellt der bis 65°C Passiv Kühlt wie die Asus Strix und danach bis 80°C auf 70% hoch geht wie im Standard Bios und zuletzt hab ich noch zur Sicherheit bis 85°C auf 100% eingestellt damit nichts mehr schief läuft ^^

GPU Takt im Leerlauf

Ist es normal dass der Takt meiner PNY GTX 560 Ti im Leerlauf von 850 auf 405 und schließlich 50 Mhz abfällt?

...zur Frage

I5 4690k im Jahr 2018?

Was sagt ihr ich habe den i5 4690k und eine GTX 680. Soll ich, also ich will die Grafikkarte aufrüsten auf eine GTX 980ti oder 1070 und habe Angst das die CPU dir GPU ausbremst. Könnt ihr mir die Angst nehmen? Oder habe ich dank der alten CPU wenig FPS.( Mainboard: Asrock b85 m4 , 12 GB RAM?

...zur Frage

Arma 3 low fps trotz gtx 1060 warum?

Ich Hab in arma 3 mit allen settings auf ultra, als auch auf low nur fps im 30ger Bereich. GPU Auslastung ist auch nur bei 30% bis maximal 50% Kann ich irgendwie mehr FPS raus holen ? Oder kann ich das iwie fixen ? Meine pc specs: GPU: MSI Gtx 1060 6GB CPU: AMD Ryzen 5 1600 @3.70GHz Kühler AMD Boxed Kühler

...zur Frage

Wie kann ich das Bios meiner Grafikkarte ändern?

Ich habe schon mehrmals versucht mit nvflash ein mit dem Maxwell bios tweaker verändertes Bios auf meine Grafikkarte (MSI GTX 980 OCV1) zu laden. Das Bios hatte ich vorher mit GPU-Z von meiner Graka kopiert. In nvflash kommt, nach dem ich /nvflash [dateiname].rom gemacht habe, immer die Fehlermeldung das dieser flasher nicht mehr unterstützt wird. Gibt es irgend eine andere Möglichkeit ein anderes Bios auf die Karte zu bekommen? Ich will nähmlich die maximale GPU-Spannung auf 1,3 Volt oder etwas mehr stellen, damit ich besster übertackten kann. Die währmeleitpaste auf der Karte habe ich durch Flüssigmetall- paste ersetzt. Da dürften die Temperaturen keine Probleme machen.Oder kann ich auch ohne Bioseingriff die Spannung erhöhen? mit Afterburner gehts nur bis 1,225 V.

...zur Frage

GTX 970 G1 geeignet für Wasserkühlung?

Eignet sich die Gigabyte gtx 970 g1 für diesen Waterblock? http://www.aquatuning.de/wasserkuehlung/gpu-kuehler/gpu-komplettkuehler/17856/watercool-heatkiller-gpu-x-gtx-970?c=2884

Und zwar weil das ja normalerweise nur aufs Referenzdesign passt, habe aber keine Ahnung ob die Karte auch geht. Danke ;D

...zur Frage

Wo kann man Pc Teile am besten kaufen?

Wie schon oben steht suche ich eine Website bei der man Pc Teile am besten kauft.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?