6 Antworten

Theoretisch sollte das Gerät auch UHD auf hohen Einstellungen schaffen.

Ich würde aufgrund der günstigeren SSD Preise aber zu einer 500 GB SSD oder 1TB raten. Auf dieser kann man dann auch Spiele installieren und die 2 TB HDD rein als Datengrab verwenden.

Weiters muss das BIOS vom Mainboard auf die zweite Generation der Ryzen CPUs geflasht werden. Sollte/Kann der Verkäufer machen.

Da du auch das Dämmservice in Anspruch nehmen willst rate ich dir weiteres zu einem BeQuiet Netzteil und einem Noctua CPU-Kühler und Silent Lüfterfür die CPU um den Geräuschpegel weiter zu minimieren.

Alternativ um sich 200 teuros zu sparen das System selber zusammenbauen. Anleitungen findet man zu Hauf bei YT.

LG Fenriswolf

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Wenn der Pc schon fertig sein soll würde ich diesen hier empfehlen.

https://hardwarerat.de/gaming-pcs/146/gaming-pc-hardwarerat-1200

Der hat eine gtx 1080 statt der 1070 ti. Außerdem noch einen besseren Kühler und ein besseres Mainboard. Und Windows ist auch schon installiert.

7

ja aber kfa hat doch extremes spulenfiepen also gehört

0
25
@Macht22

Spulenfiepen kann bei jeder Grafikkarte auftreten, ob sie jetzt von KFA oder Asus ist. Das ist rein Zufällig.

0

Ja dafür kannst du aber auch 200€ sparen und eine RX580 oder 1060 nehmen.

Würde das seasonic focus plus 550w nehmen

Was möchtest Du wissen?