Kann man mit der Sparkasse Überweisung nach China machen?

6 Antworten

Bei der Sparkasse habe ich vor 5 Jahren eine Überweisung nach Australien gemacht. 200 € habe ich überwiesen, eine Menge Formulare ausgefüllt, wofür das Geld gedacht ist usw. und am Ende eine Bearbeitungsgebühr von 42,50 € bezahlt. Würde ich nicht nochmal machen, aber warum sollte das nach China nicht auch funktionieren.

Sicher geht das, hat aber seinen Preis.

gehe am besten in eine Fiale und lasse dich beraten. Auch mit dem umrechnungskursen und mögliche gefahren die entstehen können...

Was möchtest Du wissen?