Kann man mit der Gigabyte H8M1-D2V übertakten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Übertakten: Nein. Das geht bei Intel nur mit Z-Mainboards und K-Prozessoren. Bei diesem hier Boards kannst allerhöchstens den Bustakt erhöhen, was aber meist nicht gut geht und die Speicherfrequenz erhöhen.

Die R9 390 passt auf dieses Mainboard. Allerdings läuft es nur  mit PCIe 2.0 statt 3.0, was aber nicht wirklich tragisch ist.

Achte auf ein gutes Netzteil bei der 390, die benötigt ne Menge Strom.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soviel ich weiß ist nur die Intel Chipsatz Reihe z übertakbar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Übertakten kannst du alles, jedoch die CPU nur per baseclock oc, sonst brauchst du einen z Chipsatz oder einen x Chipsatz mit neuer CPU.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin unbekannter,

den Prozessor kannst Du mit dem H81 Brett nicht übertakten.

Die R9 390 ist natürlich kompatibel, solltest aber das frischeste Bios ddraufziehen, wäre das F6 : http://www.gigabyte.com/products/product-page.aspx?pid=4668#bios

Grakas kann man immer übertakten, unabhängig vom Board : https://gaming.msi.com/de/features/afterburner

Was für eine CPU willst Du denn auf das Board schnallen, und welche hast Du momentan drauf ?

Grüße aussem Pott

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von unbekannter2040
02.05.2016, 12:14

Ich würde wahrscheinlich mein i5 4440 behalten

0

Was möchtest Du wissen?