Kann man mit den unterlenkern ziehen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, kann man. Aber die "Zugleistung" bei einem Bulldog sollte sich  wirklich ausnahmsweise auf das 3fache des Gewichts und nur ausnahmsweise darauf beschränken. Dafür gibt es entsprechend das Anhängemaul (Rockinger oder was auch immer), welches im Mittelpunkt der Maschine steht und womit man doch effizient die Zuglast verteilen kann.

Der Unterlenker ist eig. für Anbaumaschinen (Grubber, Pflug, Sämaschine etc.) gedacht und nicht für die Lastaufnahme oder auf die Zugkraft ausgelegt.

besser ist am anhängmaul das ist dafür ausgelegt.unterlenker sind für anbaugeräte und die zuglast verteilt sich auf 3 punkte

Denke sollte keine Probleme geben ein Traktor ist doch schließlich dafür da um Arbeit zu verrichten. 

Was möchtest Du wissen?