Kann man mit dem A1 Führerschein nicht schneller als 45kmh fahren?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie viele hier schon geschrieben haben. Mit dem A1 darfst du nur Motorräder fahren die max. 125ccm und max. 11kw haben. Die meisten laufen so zwischen 100-120. es gab früher eine Regelung, bei der 125er nur 80 fahren durften. Diese Regelung wurde aber schon länger aufgehoben. Mit dem AM (50ccm und 45 km/h) darf man nur 45 km/h schnell fahren. Wie es in anderen Ländern aussieht weiß ich leider nicht. Ich weiß's blos von Deutschland. Ich hoffe ich konnte dir helfen! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dem A1 darf man Motorräder bis zu 125ccm und 11kw/15 ps fahren. Die Motorräder laufen meistens zwischen 100 und 130 km/h

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hast du falsch gehört. Mit dem AM darf man nur 45 fahren. A1 ist so schnell wie deine 125ccm Maschine mit Max. 15 PS schafft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Informier dich doch bitte einfach mal selbst anstadt eine so dumme frage zu stellen aber nein du darfst mit dem A1 führerschein so schnell fahren wie deine maschine schafft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, du darfst bis 125 kubic und 15 ps fahren und das was die maschiene hergibt. hab ne 125 er vespa die läuft 120 und es gibt noch schnellere 125er

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KatzenFan24
14.08.2016, 20:46

AH okay ich glaub ich hab den falschen artikel gelesen oder es falsch verstanden danke

0

Früher war der A1 mal auf 80 beschränkt, aber 45 galt noch nie. Das bezieht sich auf den AM-Schein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?