kann man mit defekter wasserpumpe 1000km fahren?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

oft ist es nur ein lagerschaden,sie läuft halt rauer und wenn man es übertreibt dann hast meist kapitalen schaden,auf jeden fall sinnvoll möglichst schnell zu wechseln

wenn an der pumpe nur eine undichtigkleit festgestellt wurde ist der wechsel gerechtfertigt damit kann manm durchaus sogar noc eweiter fahren nur wenn das Pumpenrad innén von der welle gelöst ist und keinen kraftschluss mehr hat dann wird es richtig gefährlich..für den Motor.. es gibt durchaus unterschiedliche arten von Pumpenschäden.. Joachim

Woher ich das weiß:Beruf – Seit über 40 Jahren als Schrauber unterwegs . Meisterbrief

Hör einfach auf die Werkstatt die wissen meistens mehr als die Leute hier :-)

die wollen aber manchmal auch nur eine schöne rechnung schreiben

0

Hallo gantenbein22,

wenn du schon weißt das die Wasserpumpe defeft ist, dann ist dafür zu sorgen das der Defekt repariert wird oder das Teil getauscht wird, es sei denn das du einen neuen Motor reskieren willst!?!?

Was ist wohl billiger?

L. G. Aral59

Ja, solange die Sonne scheint.

was soll das denn heißen..???? so lange die sonne scheint ist doch einfach quatsch

0

Was möchtest Du wissen?