Kann man mit CMD oder einer BAT Datei auf ein textdokument.vbs schreiben?

3 Antworten

ohne das sich die cmd öffnet oder ohne das sich die txt öffnet? (und vbs ist kein Text dokument)

Woher ich das weiß:Hobby – Beschäftige mich mit PC Systemen, Programmen und Hardware

Also ich habe eine BAT Datei und die erstellt einen textdokument in vbs

Nur möchte ich das die bat datei automatisch drauf schreibt mit

0
@Ramen171

kann ich einmal den code sehen damit ich weiß was du machen möchtest?

0
@Ramen171

Also ich verstehe entweder das du in der frage möchtest:

dass 1. die Batch sich ohne das cmd fenster ausführt und eine vbs erstellt

oder 2. das die batch eine vbs erstellen soll ohne sie auszuführen

oder was meinst du?

0

Ich versuche es mal zu kombinieren:

main.vbs

Set WshShell = WScript.CreateObject("WScript.Shell")
WSHShell.Run("Datei.bat"),0 ,False

wscript.quit

Datei.bat

echo. Test1 > Datei.txt
echo. Test2 > Datei.txt
echo. Test3 > Datei.txt
ren Datei.txt Datei.vbs

Das müsste glaube ich so gehen

Woher ich das weiß:Hobby – Beschäftige mich mit PC Systemen, Programmen und Hardware

geht das nicht gleich in > datei.xyz bzw. eben vbs ?

0
@Xylex

Ich hab ihre frage nicht ganz verstanden, ich dachte sie meint das sich beim schreiben die vbs auch ausführt und deshalb erst in txt und dann zu vbs machen.

1

Das geht!

Z.b mit

(
  echo MsgBox "Hello"
  echo Do
  echo MsgBox "Hello"
  echo Loop
)>msg2.vbs
Woher ich das weiß:Hobby – Ich beschäftige mich in meiner Freizeit gerne mit PCs.

Ich sag da mal nix zu

1
@whgoffline

Funktionier doch wunderbar der Code. Und kann mit taskkill /im wscript.exe /f beendet werden.

0
@whgoffline

jup und die die das nicht kennen naja (um mies zu sein hätte man noch danach start msg3.vbs machen sollen)

0

Was möchtest Du wissen?