Kann man mit Anfang vierzig schon Osteoporose haben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Knochenschwund Osteoporose ist keine Alterserscheinung mehr. Von der Krankheit, unter der früher vor allem Frauen nach den Wechseljahren litten, sind heute immer häufiger auch junge Menschen betroffen.

Von den 8000 Patienten des vergangenen Jahres in der Berliner Klinik (Immanuel-Krankenhaus) waren 40 Prozent männlich - mit einem Durchschnittsalter von gerade einmal 43 Jahren.

(Weltonline. 1.1.2006: http://www.welt.de/print-wams/article136768/Viele_Patienten_koennen_keinen_Staubsauger_mehr_durch_die_Wohnung_ziehen.html)

Leider ja. Hoffe fuer Deinen Freund und Dich, dass die Messung den Verdacht nicht bestaetigt. Druecke die Daumen.

Was möchtest Du wissen?