Kann man mit 21 schon Pedophil sein, nur weil man eben auch auf Mädchen/Frauen......

15 Antworten

Eine Regelung für die Beziehung an sich gibt es nicht, sondern nur für Sexualität. Man kann also schon mit 14. Und der Clou ist, dass es über diese Grenze heraus keine klaren Verbote gibt. Das heißt ein 80jähriger kann mit einer 14jährigen legal schlafen, solange es kein Zwang, keine Prostitution oder sonst noch was ist. Dies (dein Beispiel) würde ich aber nicht als pädophil bezeichnen, schließlich gilt sie schon als fast erwachsen und ist schon lange kein Kind mehr. Für mich ist es deshalb normal und nicht schlimm. Sie wäre schon jugendlich und du bist auch nicht wirklich alt bzw. viel älter.

Pädophilie ist etwas völlig anderes. Wenn du auf eine 15-jährige stehst, würde ich das absolut nicht so einordnen.

Wärst du älter als 30 Jahre, würde ich dir einen Hang zu Lolitas unterstellen. Wärst du 30 Jahre alt und das Objekt deiner Begierde gerade mal 8 oder 10 Jahre alt, wäre es ganz klar Pädophilie.

Es ist nicht ganz einfach, die nötige Trennschärfe in diese Thematik reinzubringen. Pädophilie ist ja nicht nur durch einen erheblichen Altersunterschied gekennzeichnet, sondern vor allem durch den Sex mit Minderjährigen und Kindern. Beide Gruppen sind aufgrund ihrer Unreife zu eigenen, selbstbestimmten Handlungen nicht fähig und müssen daher besonders geschützt werden. Hinzu kommt, daß es psychische Hintergründe gibt, die einen Menschen zu einem Pädophilen machen.

Es gibt Altersregelungen im Gesetz, die auch sehr klar definiert sind. Wenn ein 90-jähriger mit einer 20-jährigen zusammen ist, ist das zwar lächerlich, aber aufgrund des Altersunterschieds und der Volljährigkeit der Frau keine Pädophilie.

Also ein Gesetz ab wann man Pädophil ist gibt es tatsächlich nicht, aber eigentlich ist eine Beziehung zwischen einem 21 Jährigen und einer 16 Jährigen heutzutage normal. Pädophiles Verhalten ist meistens angeboren..., aber davon spricht man erst, wenn man sich zu Kindern (dh. zu jüngeren Kinder als 13/12 Jahren) hingezogen fühlt...

@GrazyDanceChick: Da liegst Du absolut falsch - Pädophilie ist keineswegs angeboren!!!!!!! Wie kommst Du denn auf eine derartige Crazy Idee?

0

Mädchen 16 und Junge 21?

Was haltet ihr von einer solchen beziehung bzw. Von dem altersunterschied?

...zur Frage

Richterliche Verurteilung ohne konkrete Beweise(Fallbeispiel)?

Hallo,
ich hatte mit meinem Vater eine kleine Diskussion über eine Rechtslage (mehrere Fragen. Also folgendes Fallbeispiel:

Eine Gruppe von Jugendlichen ( 5 Personen, alle in einem Alter von 17 Jahren) feiert eine Party. Dabei wird auch Musik gehört die auch nach 22 Uhr noch laut angespielt wird. Nun kommt es dazu das die Nachbarn sich gestört fühlen und die Polizei rufen. Die Polizei trifft nun schließlich ein und gibt den Jugendlichen eine Verwarnung. Diese wird zunächst befolgten und die Musik wird leider gemacht jedoch später wieder lauter abgespielt, sodass die Polizei erneut auftauchen muss.
Über folgende Fragen haben wir diskutiert:
1. Darf die Polizei überhaupt mein Grundstück betreten, da es keine Gefahr im Verzug Lage ist? Wäre dies nicht Haufriedensbruch?
2. Dürfte die Polizei ohne richterlichen Beschluss meine Analge beschlagnahmen?
3. Num kommt es zum äußersten Fall und der Fall landet vor Gericht. Der Richter befragt nun die Polizei ob es zu laut war und die bestätigen dies. (Dazu: Zu laut ist nach meinem Ermessen keine richtige Angabe da dies im eigenen Einschätzungsvemögen lieht ob es nun laut oder leise ist). Ich verteidige mich nun und sags es war nicht zu laut, ich habe lediglich ein schlechtes Verhältnis mit meinen Nachbarn dienlich terrorisieren und deswegen die Polizei gerufen haben. Meine Freunde bzw. Gäste bestätigen dies ebenfalls und sagen auch es war nicht zu laut. Nun steht es doch eigentlich Aussage gegen Aussage wenn die Polizisten keine eindeutigen Beweismittel haben (Videomsterial zb oder wie beweißt man sowas?). Mein Vater ist nämlich der Meinung das Wort eines Polizisten überwiegt das Wort eines normalen Jugendlichen/Bürger. Jedoch macht dann doch unser ganzer Rechtsstaat kein Sinn mehr wenn Polizisten mehr geglaubt wird als den Brügern? Müssten die Aussge nicht beide gleich viel Gewicht haben vor Gericht. Würde es nun zu einer Verurteilung kommen sei es Geldstrafe oder Sozialstunden etc. Ist dieses Urteil überhaupt fair/rechtfertigend?

Vielen Dank für eure Hilfe
Wäre nett wenn ihr die Antworten zu den Fragen auch mit 1-3 nummerieren könntet

...zur Frage

Ab wann darf ein Mann ins Frauengefängnis (Transsexualität)?

Reicht so eine Art "Conchita Wurst" auftreten oder muss derjenige OPs gehabt haben?

...zur Frage

findet ihr den altersunterschied 14 und 17 zu groß?

ich und mein freund (17) haben uns an der haltestelle eben geküsst hat mich ein mann gefragt wie alt ich denn wäre habe ich gesagt ich bin gerade 14 geworden hat er meinen freund gefragt hat er 17 gesagt hat der gemeint sowas pedophiles. Findet ihr das pedophil? :o ich kenne leute bei denen ist der altersunterschied noch größer.

...zur Frage

Ich bin pedophil?

Ich Weiß nicht wie ich es erklären soll. Ich glaube ich bin pedophil und das finde ich schlecht aber ich kann nichts dran ändern...
Ich kenne ein Mädchen und die ist so alt wie ich und ich finde die halt geil und habe mir schon oft einen auf sie runtergeholt. Aber NICHT auf ein Bild von diesem Jahr oder so sondern auf ein Bild wo sie noch in der 4.Klasse war. Also vor 5 Jahren! Außerdem war ich mal in ein Mädchen verliebt die 2 Jahre jünger ist als ich und ich habe Angst dass ich pedophil werde und irgendwann junge Mädchen vergewaltige oder so...Was soll ich dagegen tun, ich meine, auf eine 5 Jahre jüngere zu w.i.ch.s.e.n ist ja auch nicht toll....

...zur Frage

Ist Sex im Schwimmbad (unter Wasser) verboten, also gibt es dagegen wirklich ein Gesetz?

oder ist es erlaubt solang es keiner mitbekommt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?