Kann man mit 17 schon einen Herzinfarkt haben oder sind es chronische Schmerzen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auch wenn du dich jetzt normal ernährst, kann es sein, dass die zurückliegende Bulimie deinem Körper mehr geschadet hat, als du denkst! Gehe zur Sicherheit mal zum Arzt und lasse dich durchchecken, auch Blutwerte und die Kaliumwerte!  Wenn deine Schmerzen intensiver werden, fahre ins Krankenhaus oder rufe den Notarzt! Verschweige aber nicht, dass du eine Essstörung hast!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vordenkerin
24.03.2016, 21:10

Ich hatte die Essstörung,hatte

0
Kommentar von Windlicht2015
24.03.2016, 21:28

Ok, hattest!
Will dir keine Angst machen, habe meine 16-jährige Tochter verloren, durch Herzversagen( Kaliummangel)
Darum mein Rat, zum Arzt zu gehen.
Meine Tochter wollte am nächsten Morgen zum Arzt gehen, für sie war es 12 Stunden zu spät.

0
Kommentar von Vordenkerin
25.03.2016, 18:46

Mein Beileid. Ich lebe ja noch. Und es muss ja nicht sein,dass ich einen Kaliummangel hab,vielleicht kann man das ja irgendwie durch die Nahrung decken.

0

Herzinfarkt entsteht durch ein verstopftes Gefäß. Du bist zu jung, als daß du so viel Plaque in deinen Gefässen hättest.

Es ist was anderes, möglicherweise eine Verspannung oder orthopädisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man eine Herzinfarkt hat würdes du nicht mal mehr nem Meter laufen du würdes dann sofort umkippen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?