kann man mit 16und halb führerschein machen oder mit 17? :)

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn du die Klasse B meinst kannst du mit 16,5 Jahren mit der Ausbildung anfangen. Die Theoretische Prüfung darfst du 3 Monate vor deinem 17. Geburtstag machen und die Praktische Prüfung 4 Wochen vor deinem 17. Geburtstag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Es gibt keine bindende Vorschrift, mit welchem Alter man sich in der Fahrschule anmelden darf. Üblicherweise wird die Fahrschule darauf achten, dass der Bewerber sich nicht früher als ein Jahr vor Erreichen des Mindestalters anmeldet.

alle Fahrschulen (die eine Webseite haben) und alle Webseiten die sich mit Führerscheinangelegenheiten befassen berichten aber folgendes:

Mit der theoretischen Ausbildung kann etwa ein halbes Jahr vor dem Geburtstag begonnen werden. Die theoretische Prüfung darf frühestens 3 Monate, die praktische Prüfung frühestens einen Monat vor dem Geburtstag abgelegt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst die praktische Prüfung frühestens einen Monat vor deinem 17. Geburtstag machen aber schon vorher mit den Fahrstunden anfange die theoretische Prüfung kannst du 3 Monate vor deinem 17. Geburtstag machen. Es gibt Ferienkurse bei denen du den Führerschein in 2 Wochen machen kannst. Wenn du dir diesen Stress allerdings nicht antun willst solltest du so 3-4 Monate einplanen mit Theorie- und Fahrstunden. Ich stehe selbst kurz vor der Prüfung.

Gruß yBoBy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Schwester hat ihn mit 16 anhalb gemacht und durfte dann mit 17 mit einem Begleiter fahren. Sie hat ungefähr ein halbes Jahr gebraucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst mit 16 einhalb anfangen und kommt drauf an... wenn du es konsequent durchziehst geht es natürlich schneller^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde an deiner stelle bis zum 18ten warten da du mit 17 nicht alleine fahren darfst .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jenachdem, wie schwer/leicht du dir tust, wie schnell du lernst und wie oft du übst. Das lässt sich nicht pauschal beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich stelle Fragen nur dann wenn ich nach mindestens 30'sek google keine Antwort habe, geht nämlich schneller als immer Fragen zu stellen, und ich garantiere jedem das man das in google findet;) naj komisch aber nicht mein problem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?