Kann man mit 16 Jahren ein freiwilliges soziales Jahr (FSJ) Im ausland machen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

"Einsatzstellen im Ausland vermitteln unter anderem die Arbeiterwohlfahrt, die Katholische Kirche (Initiative Christen für Europa), die Evangelische Kirche (Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend), das Deutsche Rote Kreuz, das Jugendaufbauwerk Berlin und der Internationale Bund.In der Regel beinhaltet die Vorbereitung für das Freiwillige Jahr auch einen Sprachkurs. Für den Dienst im Ausland schreibt das Gesetz zusätzlich Bildungsmaßnahmen von fünf Wochen vor, die in Deutschland durchgeführt werden und den Freiwilligen auf seine Arbeit vorbereiten sollen." ... mein vorschlag wäre: informier dich mal bei einem dieser anbieter. die können dir sicher ne genaue auskunft geben.

Die ist je nach Bundesland 9 oder 10 Jahre.

Aber wie gesagt, deine Eltern haben das Recht, über deinen Aufenthaltsort zu bestimmen. Wenn sie einverstanden sind (ähnliches gilt ja für Au Pair Einsätze, Schuljahr im Ausland etc.) und du die Schulpflicht hinter dir hast, kann's losgehen :-)

Ich hatte die Situation, dass ich meinen Freiwilligendienst mit 17 antreten wollte, was aber so schwierig war, dass ich noch ein halbes Jahr gewartet habe. Soweit ich weiß gibt es einige wenige Organisationen, die unter Einschränkungen Minderjährige annehmen, für die allermeisten muss man aber 18 sein! Diejenigen, die unter 18-jährige verschicken, sind außerdem meistens nicht gefördert.

Was möchtest Du wissen?