Kann man mit 16 in ein Motorsportteam einsteigen?

1 Antwort

Hallo

also meine Antworten beziegen sich nun auf Rennkart. Leihkartsport hat mit Rennteams ja eher weniger zu tun.

Nun grundsätzlich kann man unter den richtigen Vorraussetzungen immer in irgendein Motorsport Team einsteigen. Das sind keine mystischen Wesen die in ihrer eigenen Unterwelt leben.... meistens jedenfals  ;-))

Welches sind die richtigen Vorraussetzungen:

1. Geld: mit ausreichend Geld kann man überall einsteigen, selbst in die Formel 1. Wenn du in ein Rennkartteam einsteigen möchtest weil du nicht selber schrauben kannst, wirst du sicherlich eins finden. Natürlich nicht umsonst. Das die auch ein Kart zur Verfügung stellen, kenne ich so aus dem Kartsport eher nicht. Will ich aber auch nicht ausschließen. Ich bin selber nur hobbymäßig mit eigenem Kart gefahren und das ist fast 10 Jahre her.
Mit Geld geht auf jeden Fall alles. Wenn man mir genug zahlt, mache ich auch ein Team auf.

2. Leistung: Wenn du durch Fahren aufgefallen bist, kann es natürlich sein, dass ein Team auf dich aufmerksam wird und gerne möchte dass du bei denen fährst. Aber dafür brauchst du erstmal selber ein Kart und mit nur einmal irgendwo gewinnen fällt man nicht auf..

Ich würde es an deiner Stelle nicht so kompliziert machen. Schau ob eine Rennkartbahn in deiner Nähe ist und wie du da mit Kart hinkommen kannst. Dann schaff dir irgendwas altes, gebauchtes an und fahr damit einfach an offenen Trainingstagen. Und lerne dran zu schrauben. Früher hat man in deinem Alter doch auch ständig Mofa und Roller Motoren auseinander und wieder zusammengebaut. Ein Kartmotor ist da auch kein Wunderwerk der Technik...

Durchs Fahren lernst du auch automatisch andere Leute kennen und welche Rennen so auf der Kartbahn ausgetragen werden. Ggf. nochmal ein anderen Kart anschaffen und in irgendeiner Serie mitfahren. Fertig ist der Kartsport Einstieg..

Was möchtest Du wissen?