Kann man mit 15/16 jahren alleine mit dem Zug nach Italien reisen OHNE Einverständniserklärung der Eltern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist keine Erinverständniserklärung nötig, hilfreich ist sie aber allemal. Ein formloser Zettel "hiermit gestatte ich X vom X bis zum X von X nach X zu reisen, um X zu besuchen, der die Aufsichtspflicht vor Ort übernehmen wird. Ort, Datum Unterschrift am besten beider Eltern". 

Kann man, aber welche eltern mit etwas verantwortung würden das tun? such dir einen freund vor ort in deiner umgebung. der typ sitzt doch nicht blümchen zählend 10 monate in der ecke.

Du kannst Notariate anschreiben per Mail und irgendeines wird dir dann bescheid geben für viel Euro sie eine Bewilligung schreiben, die deine Eltern dann unterschreiben müssen. ( Das sind einfach Anwälte bei denen du sowas machen kannst, sollte funktionieren )

Ich habe das oft gar nicht gemacht und bin einfach mit dem Zug ins Ausland gegangen, kann aber in die Hose gehen ( würde ich abraten ).

Hey erstefragen

Du kannst Notariate anschreiben per Mail und irgendeines wird dir dann bescheid geben für viel Euro sie eine Bewilligung schreiben, die deine Eltern dann unterschreiben müssen. ( Das sind einfach Anwälte bei denen du so

Das Geld kann sie sich sparen-unterschreiben die Eltern nicht ist das Geld verbrannt. 

Eine Genehmigung können die Eltern so schreiben-ohne Notar oder Anwalt. 

0
@LouPing

gut zu wissen. Sie muss ja nur bezahlen, wenn die eltern auch unterschreiben wollen.               Ich weiss halt nicht ob so Genehmigungen von den Eltern alleine gehen, wenn es so ist ist ja besser.

0

Was möchtest Du wissen?