Kann man mit 15 Jahren schon Hodenkrebs haben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

An Hodenkrebs erkranken vor allem Männer in der Altersgruppe von 20 bis 40 Jahren. Es gibt aber Ausnahmen.

http://krebs-tumoren.de/hodenkrebs/

.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Theoretisch wohl schon, praktisch kommt das aber so gut wie nie vor. Wenn du dir Sorgen machst, dann geh zum Arzt das schadet nicht.
Sonst gibt es keinen sicheren Weg es selbst festzustellen. Knötchen oder Schmerzen sind KEINE Kennzeichen dafür.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst Hodenkrebs in jedem Beliebigen Alter bekommen.

Wen du die Hoden Abtastest und Verhärtungen oder Schwellungen eststellst, sind dies meißt Anzeichen dafür.

Hier mal ein Link :

http://www.t-online.de/lifestyle/gesundheit/id_50479184/hodenkrebs-auf-diese-symptome-sollten-sie-achten.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Schmidt976 19.03.2014, 16:53

Wen du die Hoden Abtastest und Verhärtungen oder Schwellungen eststellst, sind dies meißt Anzeichen dafür.

So ein Unsinn. Es 1.000.000 andere Gründe für Schwellungen des Hodens bei einem 15 Jährigen die wesentlich wahrscheinlicher sind. Auch Verhärtungen und Knötchen sind kein klares Kennzeichen.

0

In jedem Alter kann man Hodenkrebs bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?