Kann man mit 14 ohne Erlaubnis der Eltern allein zur Psychtotherapie gehen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo

ja, das kannst du!

An deiner Stelle würde ich das so machen: Geh zu deinem Hausarzt und schildere ihm deine Sorgen und sage ihm, dass du eine Therapie machen möchtest. Er wird dann sicher alles weitere mit dir klären und dir auch dabei helfen einen Therapeuten zu finden.

Liebe Grüße,

LeniGe

Das hängt u.a. erstmal davon ab, ob Du gesetzlich oder privat verschert bist. In ersterem Falle dürfte es kein Problem geben. Im zweiteren ist es nicht mehr so einfach.

Nee bin privat.

0
@LivyBlue

Dann ist es für Dich nicht möglich, dauerhaft die Psychotherapie zu machen.

Deine Eltern bekommen vom Therapeuten nach Ablauf eines Abschnitts eine Rechnung zugesandt. Spätestens hier werden sie also von Deiner Entscheidung erfahren.

Und es macht keinen SInn, 5 mal da hin zu gehen und dann abzubrechen.

Du musst also mit ihnen sprechen.

0

Ich denke es wird ein Phsychisches Gutachten gemacht bevor du das besuchen kannst.

Besprich das doch bitte mit deinem Haus- oder Kinderarzt. Der wird dich an einen Psychologen überweisen können.

Was möchtest Du wissen?