kann man mit 14 noch mit Eiskunstlaufen anfangen..und damit evntl Karriere machen?

8 Antworten

ich weiß ich komme ein bisschen spät, aber egal.

So leid es mir auch tut, nein das geht nicht mehr. Um wirklich Eiskunstlaufen als Leistungssport zu betreiben hättest du mit 4, spätestens 5 Jahren anfangen müssen. Klar, du könntest ein Naturtalent sein,aber selbst wenn du Tag und Nacht durchtrainierst würdest du die anderen in deinem Alter nicht mehr einholen können. Ich selbst mache diesen Sport auch schon seit in 5 bin, allerdings trainiere ich nur einmal die Woche (höchstens zweimal) und ich habe ich damals bewusst gegen den Leistungssport entscheiden. Nach 10 Jahren Training hab ich auch schon etwas drauf, also ich meine du kannst trotzdem noch anfangen nur eben kannst du es nicht mehr als Leistungssport betreiben. Ich habe meine Entscheidung auch nie bereut, denn wenn ich jetzt so sehe wie es bei denen abgeht die das als Leistungssport machen...nee, an deiner Stelle würde ich mir das noch Mal gründlich überlegen... Die meißten Trainer sind echt richtige Drachen, die ein kleines sechsjähriges weinendes Mädchen ohne Mitleid anschreien würden, den Sprung noch Mal zu machen und sich nicht so anstellen sollen. Mich wundert es immer wieder das einige Trainer keine Peitsche in der Hand haben..., aber das wahrscheinlich auch nur weil das Gesetz es verbietet.

ich hoffe ich konnte dir noch ein bisschen helfen :)

Ich weiß die Frage ist schon total alt, aber ich will jetz doch noch was dazu sagen: Wieso nicht?? Wenn man richtig gut ist (naturtalent) kann man das auf jeden Fall schaffen. Man muss halt wirklich viel Trainieren, aber man kann von anfang an super sein:* glaub an dich

Du bist zwar schon lange erwachsen aber mich würde interessieren wie weit du denn gekommen bist das ist jetzt keine Antwort aber ich denke das wird dir jetzt auch nichts mehr bringen.

Eiskunstlaufen und ballett

Hallo Ich tanze seit dem Sommer ballett und fange jetzt dann mit dem Eiskunstlaufen an. Und nun meine Frage wenn ich 1h ins Eiskunstlaufen und 1h ins ballett gehe komme ich dann schneller auf die Spitze ?

LG Luna Danke für Antworten

...zur Frage

Auslandsjahr trotz 5 möglich?

Hey zusammen :)

Da ich im Thema Schule (bin eigentlich (soll jetzt nicht Selbstverliebt oder so klingen, ist halt nur die wahrheit ^^) ein kluger Mensch) sehr faul bin habe ich seid der 6. Klasse eine 5 in Latein ... Lerne (leider) nie für das Fach ^^ :/ Mein Jahrgang (8 Klasse in Niedersachsen(Bin momentan 14, werde im September 15)) macht außerdem auch G9 (also 13. Schuljahre wieder). Daher wollte Fragen, ob ein Auslandsjahr im 11. Schuljahr problemlos machbar währe( das Schuljahr böte sich ja am besten dazu an. oder nicht ?) ? Denn das wäre mein größter Wunsch ^^(Außerdem Sorry an Die, die es bis hier hin geschafft haben, für die komplizierte Fragestellung :D) Danke für die Antworten :)

LG Jonas ^^

...zur Frage

RISPORT oder EDEA Schlittschuhe?

Ich bin auf der Suche nach profisionellen Schlittschuhe. Ich hatte schon Schlittschuhe beider Marken (schon einige Jahre her) nun bin ich aber unsicher ob ich mir welche von EDEA oder von RISPORT kaufen soll..

Und wollte nach eurer Meinung fragen?!

...zur Frage

Mit 14 Jahren Eiskunstlaufen anfangen, ist das möglich?

Hallo, ihr Lieben! Ich bin 14 Jahre alt und würde so unfassbar gerne mit dem Eiskunstlaufen beginnen, es ist mein größter Traum und das schon seit ich ein kleines Kind bin. Meine Mutter sagte früher zu mir, dass ich das besser nicht tun sollte, weil ich dann in der Woche zu oft trainieren müsste. Ich denke aber, dass ich das mit den Trainingszeiten locker hinkriegen sollte und möchte meinen Traum nun endlich verwirklichen. Ich habe einige Jahre übrigens auch Gymnastik gemacht, zurzeit mache ich noch Kickboxen. Ich bin extrem ehrgeizig und bereit dafür hinzufallen, um besser zu werden. ;D

Nun habe ich folgende Fragen an euch:

  • Ist es überhaupt möglich in meinem Alter noch mit dem Eiskunstlaufen zu beginnen? (Ich habe ja auch nicht vor Weltmeisterin zu werden, sondern das bloß als Hobby mit ein paar Wettkämpfen zu machen...)
  • Wie viel kostet das denn circa?
  • Müsste ich dann (weil ich Anfängerin bin) ewig lange bloß mit 5-Jährigen trainieren?
  • Wie soll ich es meinen Eltern sagen, dass ich mit Eiskunstlaufen beginnen möchte? Ich habe große Angst, dass sie nein sagen könnten!!
  • Wenn ich jetzt beginnen würde, wie gut wäre ich dann schon in einem Jahr? (nur, dass ich eine realistische Vorstellung habe)

Habt ihr noch irgendwelche Tipps an mich? :) ICH FREUE MICH ÜBER JEDE ANTWORT! :D DANKE SCHON MAL IM VORAUS! LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?