Kann man mit 14 mit Fußball anfangen?

5 Antworten

Wenn Du halbwegs mit einem Fussball umgehen kannst, ist das Alter von 14 Jahren gar kein Problem. Wenn Du aber noch nie gegen einen Fussball getreten hast und Dir die "Basics" fehlen, wird es schwierig.

Ich selbst habe im Alter von 16 Jahren angefangen und es immerhin bis in die 5. Liga geschafft.

Such dir einfach einen Verein und vereinbare ein Probetraining.

Bei der Vorgeschichte könntest Du durchaus die nötigen Qualitäten mitbringen.

Habe leider nur ein männliches Vorbild parat: In Portugal hat es mal ein erwachsener Obdachloser über 20 in die erste Liga geschafft 

 Ich habe es in einer anderen Sportart zu vielen Jahren Bundesliga geschafft und erst mit 18 angefangen. Natürlich hinkt der Vergleich

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viele Jahre Bundesliga Gewichtheben/Studium

Mach ein Training mit und dann wird der Trainer dir sagen, was Sache ist

solange du nicht gleich zu einem topverein willst ist alles möglich!

frauenfußball ist eh ein witz, das sollte also kein problem sein wenn du halbwegs sportlich bist.

Tolle Aussage. Steht dir so ein Urteil zu?

Genauso könnte ich sagen die Fußballer sind im Vergleich zu den Handballern Weicheier und demnach ein Witz.

1

Frauenfußball ist technisch mindesten so gut wie Männerfußball.

Fehlen halt Kraft und Tempo aber dafür haben Frauen halt andere Qualitäten

0

Was möchtest Du wissen?