Kann man mit 13 in nrw einen angelschein machen? $?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nach § 32 Landesfischereigesetz NRW darfst Du einen Jugendfischereischein machen: § 32 Jugendfischereischein (1) Personen, die das zehnte, aber noch nicht das sechzehnte Lebensjahr vollendet haben, darf der Fischereischein nur als Jugendfischereischein erteilt werden, es sei denn, sie haben die Fischerprüfung abgelegt und das vierzehnte Lebensjahr vollendet (2) Der Jugendfischereischein berechtigt nur zur Ausübung der Fischerei in Begleitung eines Inhabers eines Fischereischeines. Der Fischereibehörde kann für Personen, die als Berufsfischer ausgebildet werden, Ausnahmen zulassen. (3) Der Jugendfischereischein ist als solcher zu kennzeichnen und darf nur als Jahresfischereischein ausgestellt werden. Zuständig ist Deine Gemeinde (Ordnungsamt) Vorher musst Du eine Prüfung ablegen. Dafür solltest Du an einem Vorbereitungskurs teilnehmen. Wer solche Vorbereitungskurse durchfürt, erfährst Du bei einem Angelverein oder in einem Fachgeschäft für Anglerbedarf. oder du bist nur Begleiter

Du kannst also schon jetzt an Vorbereitungskursen teilnehmen: Du erhälst dann mit Deinem 14 Geburtstag einen "echten" Fischereischein wie ein Erwachsener. http://www.lfv-westfalen.de/images/landesfischereigesetz_nrw.pdf

0
@Maya36

Den Fragenkatalog (ähnlich wie eine Führerscheinprüfung) kann man kaufen. Aber komplizierter wird es im praktischen Teil: Dann musst Du eine weidgerechte Angel für einen bestimmten Fisch zusammenstellen. Das geht nicht ohne Vorbereitungskurs (Du musst ein Gespür für die unterschiedlichen Angelruten entwickeln)

0

Was möchtest Du wissen?