Kann man mit 12 Jahren Ballett anfangen?

4 Antworten

Hallo Lenamarie,

ich würde deine Frage ja gerne ausführlich beantworten, warte allerdings schon die ganze Zeit darauf, dass du die Frage von "fredomsquoad" beantwortest, ob du Ballett als Hobby meinst oder noch an eine Profi-Karriere denkst. Ohne diese Information ist eine vernünftige Beantwortung deiner Frage leider nicht möglich.

Wenn du also immer noch mehr wissen möchtest, melde dich bitte noch einmal.

Die Antwort von "Einhornbaerchen" ist leider auch nicht hilfreich, da zu befürchten ist, dass sie eine private "Akademie" besucht, wo es absolut nichts zu bedeuten hat, so spät noch aufgenommen zu werden. Und Leidenschaft, ja, die braucht man zu allem, was man gut machen möchte. Wenn aber z.B. anatomisch keine 90°-Ausdrehung der Hüftgelenke möglich ist, dann nützt die größte Leidenschaft nicht, denn dann wird das nichts.

Du siehst also, es ist nicht so einfach, deine Frage zu beantworten. Schreib also bitte noch einmal, wenn du noch mehr wissen möchtest.

Liebe Grüße

Lilly "Tanzistleben"

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Hallo Tanzistleben,danke für deine Antwort...Ich würde sehr gerne Profi werden aber ich denke das ich dafür nicht die richtige Tanzschule habe.

0
@Lenamarie885

Wenn du nicht jetzt schon an einer der großen staatlichen Akademien/Hochschulen bist oder zumindest so weit bist, um am Level deiner Altersgruppe einsteigen zu können, hast du leider recht. Ab 12 verlangen noch dazu alle schon ein vorab eingesandtes Video (Stange, Mitte Adagio, Pirouetten, kleine und große Sprungkombinationen, mit 13 auch schon Spitze), nach dem entschieden wird, wer zur Aufnahmeprüfung (AP) eingeladen wird. Natürlich kannst du dich auch jetzt noch erkundigen und fragen, ob du an einer der großen Schulen die AP versuchen darfst, aber da die Konkurrenz riesig ist, sind die Chancen verschwindend gering. Da müsste dein Körper schon zu 100% ideal sein und du müsstest so ein herausragendes Talent sein, wie es nur ganz wenige gibt.

Es werden immer die paar wenigen Tänzer erwähnt, die das weltweit (!) geschafft haben. Das sind aber nicht mehr, als du Finger an einer Hand hast. Würde dein/e Ballettlehrer/in dieses riesige Potenzial in dir sehen, hätte er/dich wahrscheinlich schon zu einer AP geschickt und wäre irre stolz darauf, solch ein "Wundertier" entdeckt zu haben. Wenn du trotzdem noch nähere Auskünfte haben möchtest, melde dich einfach wieder bei mir, ich antworte dir gerne.

Liebe Grüße

Lilly "Tanzistleben"

0

Hallo!

Ich habe auch erst vor ein paar Jahren angefangen (mit 12) und bin jeetzt ein Profi. Ich bin die Beste in meiner ganzen Stufe. Weil es meine Leidenschaft ist. Wenn es deine ist sollst du nicht daran zweifeln! Tanz und genieß es!

In welcher staatlichen Ballettakademie bzw. Hochschule lernst du denn? Es ist ungewöhnlich, dort ohne entsprechende Vorkenntnisse noch aufgenommen zu werden.

1

"Billy Elliot - I Will Dance" ist ein schöner Film dazu,was das Alter betrifft.

Das ist ein ganz toller Film, besonders, wenn man etwas mehr über die Hintergründe weiß.

Was das Alter betrifft, ist er allerdings für Mädchen nicht maßgeblich. Jungs können auch noch später beginnen und haben eher Chancen im Beruf unterzukommen, da der Männermangel aufgrund völlig falscher Vorstellungen, immer noch eklatant ist. Auch wenn sich das ganz langsam bessert, ist der Konkurrenzkampf unter den Mädchen ungleich größer und in den maßgeblichen Schulen werden wirklich nur die besten der Besten angenommen. Der Film ist daher schön anzusehen, aber nicht richtungsweisend für Mädchen.

Liebe Grüße!

1
@Tanzistleben

Ja,ok,Danke für deine erhellenden Worte.Das habe ich nicht so den Einblick,deswegen habe ich mich sehr darüber gefreut.

Liebe Grüße zurück....und einen schönen Sonntag^^

1

Mit 13 Jahren noch Ballett tanzen?

Wie der Titel schon sagt geht es um Ballett. Ich wollte schon seit dem ich klein bin Ballett tanzen. Und jetzt dürfte ich es auch. Momentan bin ich 12 Jahre alt (b-day: 15.3), würde aber noch gerne etwas abnehmen damit es auch elegant aussieht etc.

Aber meine Frage wäre: Kann man mit 13 überhaupt noch Ballett tanzen? Ich tanze seit ich ca. 5 bin. Aber eher so nya eher so videoclipdance. Meine tante hatte mich früher auch unter ihrer Anleitung in ihren Schuhen Ballett tanzen lassen. Aber sonst habe ich das noch nie getanzt. Viele Leute sagen mir das es zu spät wäre. Aber mir ist schon klar das ich keine richtig professionele Tänzerin die damit ihr Geld verdient und so werden kann. Aber mir geht es auch eher um das Gefühl, die Eleganz, die Liebe die man mit dem Tanz verbindet. Ich möchte es echt von ganzem Herzen und auch irgendwann mal Spitze tanzen. An der Stelle wegen Körperspannung und so möchte ich noch erwähnen das ich 2 Jahre lang Karate gemacht habe & seit ich 3/4 war geturnt hatte bis ich 11 war.

Meint ihr ich kann noch anfangen? Eventuell sohgar spitze tanzen oder irgendwann sogar professionel? Freue mich auf schnelle antworten

...zur Frage

Ab wann darf man Spitze tanzen?

Hallo. Ich tanze jetzt seit ca. einem Jahr Ballett (einmal die Woche). Und mir macht es riesen Spaß. Ich möchte umbedingt auf Spitze tanzen. Ich bin 12 Jahre alt. Ich habe gelesen, dass man ab 12 Jahren Spitze tanzen darf (wenn man lang genug Ballett getanzt hat). Jetzt wollte ich fragen wie lange man Ballett tanzen muss, um auf Spitze zu tanzen? Und habt ihr vielleicht irgendwelche Tipps, wie man schneller besser werden kann? Ich freue mich auf eure Antworten.

...zur Frage

Bin ich zu Alt fürs Tanzen?

Ich bin m18, komme aus der Schweiz und liebe Ballet und Tanze seit ich 12 bin. Ich Tanze pro Woche etwa 3 Stunden, möchte jetzt aber in eine professionelle Schule gehen, als Ballett als Beruf machen zu können. Ist es zu spät?

...zur Frage

Kann man Ballett mit 13 Jahren noch anfangen?

Oder ist das zu spät? Ich weiß, es ist um einiges besser früh anzufangen mit 3 oder 6 oder so. Aber geht das trotzdem GAR NICHT? Danke. (:

...zur Frage

Kann man mit 13 Jahren noch Ballett anfangen?

Hallo :) Ist es zu spät mit 13 Jahre mit Ballett anzufangen? Ich habe auch keine erfahrrungen damit und gelenkig bin ich auch nicht. Ist es auch egal ob man zu dick ist oder so? Also ich bin 1.69m groß und wiege 56kg, ist das inordnug? Ich hab auch angst das dann von irgendwen ein dummer Spruch kommt wenn ich damit anfange. ich habe auch keine Ahnung wo bei mir in der nähe eine ballettschule ist außer vielleicht in köln. Und kommt man dann mit jüngeren in eine gruppe? Weil die meisten in meinem alter haben als kleine kinder angefangen oder? oder gibt es dann so gruppen wie z.B 10-14 Jahre Anfänger und 10-14 Jahre fortgeschrittene oder so ähnlich? Meine Mutter hat früher auch Ballett getanzt und hat aber mit 4 jahren angefangen. Danke im vorraus :)

...zur Frage

Wie kommen mädchen die ballett tanzen bei Jungs an?

Ich hab bis ich 9 war Ballett getanzt, möchte jetzt mit 16 jahren wieder anfangen.. Wie kommt das bei jungs an, kindisch? Danke :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?