Kann man mir Urlaub eintragen obwohl ich frei habe?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein. 

Der Arbeitgeber kann nur den Urlaub aus bestimmten Gründen ablehnen, er kann nicht deinen urlaub für dich planen, weshalb er dir auch nich einfach irgendwo urlaubstage eintragen darf.

Am besten lässt du dich an dem tag krankschreiben.

Bei frei passiert garnichts (zählt weiterhin als frei), bei urlaub bekommst du den tag zurück. (BUrlG)

Dann wird sich dein Arbeitgeber in Zukunft zweimal überlegen ob er dir an freien Tagen versucht urlaubstage unterzujubeln.

Achso, und wirklich was dagegen sagen kann er auch nicht, da ja beim normalen frei eine krankschreibung nichts ändern würde. Dir eine krankschreibung im frei vorzuwerfen würde bedeuten er müsste seinen betrugsversuch mit dem urlaubstag eingestehen.

1

Was möchtest Du wissen?