Kann man mich über eine partnervermittlung orten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,
orten kann man dich nicht nicht, wenigstens nicht genau.

Ich kenne die App nicht aber bei vielen Apps gibt es die Möglichkeit, sich anzeigen zu lassen, wer sich in der Nähe befindet.

Die Funktion ist jedoch nicht genau, um Stalking zu verhindern.
Oft wird 1 km Umkreis angzeigt, so dass man nicht näher eingrenzen kann.

Nur was doll der Schwachsinn, sich mit falschen Daten anzumelden?
Aus welchem Grund versendet man Nacktbilder?

Sowas sollte man auch nicht aus Langeweile machen.
Man datet sich such nicht, um dann nicht zu erscheinen.

Ich beruhige dich jetzt mal; Sollte dich jemand orten, wofür er dich wahrscheinlich hacken müsste (kenne die App nicht) kannst du den der Polizei ausliefern, denn mit sowas macht man sich strafbar. Und ich bezweifle, dass jemand sich die Mühe macht und sich strafbar macht wegen ein paar Bildchen im Internet :P

Wenn die Partnervermittlung PINK heißt, muss man dann Nackbilder als Profilfoto hochladen ;) ? 
Spaß beiseite, die Frage ist warum sollte man Dich zurückverfolgen? Bist Du so ein heißes Gerät? Wenn Du diese nur als Nachrichten (-Anhang) in der App versendet hast, kann das wohl keiner zurückverfolgen. Wenn Du dort aber den selben Nickname hast wie bei anderen Webseiten...dann könnte man mit einer gezielten Google Suche evt. etwas rausfinden. Oder den Standort über die EXIF Daten, wenn die mit dem Smartphone gemacht wurden werden die Koordinaten dort gespeichert. 

Falscher Name/Adresse, kein Gesicht auf den Fotos - ohne Hack
dürfte das nicht gehen

Was möchtest Du wissen?