Kann man Metall mit einem 300mw Laser gravieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mit 300mw 405nm oder 445nm wird man nicht mehr als Holz gravieren können. Eventuell würde es noch leicht bei matter Metalloberfläche sichtbar sein, aber mehr würde nicht gehen, wenn überhaupt was ich auch glaube.

Aber auch Holz wird bei 300mw etwas länger dauern. Zudem muss er Fokussiert sein, damit eine Brennebene entsteht und die gesammte Leistung auf einen kleinen Punkt konzentriert ist und natürlich nicht zu dick zum gravieren ist, sonst wird das nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin bei einer laserfirma und Metall (gravieren, Alu) machen wir mit einem 80 W Laser (80.000 mW).
Man muss auch dazu sagen dass bei uns eine bestimmte Geschwindigkeit gefordert wird...
Wir mehr Zeit hat kann auch mit weniger Watt arbeiten. Es ist nur wichtig das du kurzfristig mehr Hitze zu führen kannst als das Metall weiterleiten kann.
Mit einem 2 W Laser kannst du vielleicht Holz Gravieren... Dauert aber dem entsprechend

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hanswerner12
24.04.2016, 08:14

Danke für die Antwort. Mich wundert dann aber, dass ich im Internet Videos und auch eBay Angebote finde, wo ein 300mw Laser in Holz gravieren/brennen kann. Weil ich das gesehen habe, dachte ich es müsste auch mit Metall gehen.

0

Mit einem Laser im mW - Bereich (Milliwatt) wird das nicht gehen.

Wenn Du damit auf Deine Hand leuchtet, wird die ja auch nicht heiss.

Solche Bechriftungslaser haben eher Leistungen im Kilowattbeeich. Die kann man als Privatmensch kaum kaufen bzw. bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PandaInSuit
23.04.2016, 22:33

Genau, das fängt bei ca einer halben Million für einen kleinen gebrauchten laser an

0

Was möchtest Du wissen?