Kann man Menschenkenntnis eig. iwie lernen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hi, man kann Menschenkenntnis auch erlernen. Jeder hat Menschenkenntnis und insbesondere wenn man jemanden zum ersten mal trifft hat man direkt so ein Gefühl, weiss aber nicht warum. Es gibt die Lehre von Carl Huter zur Menschenkenntnis, die sogenannte Psycho-Physiognomik. Ich kann dir die Bücher "Face-Reading" und von Frau Castrian empfehlen http://buecher.shop.ebay.de/i.html?nkw=face-reading+castrian&inkw=2&exkw=&sacat=267&okw=face-reading+castrian&oexkw=&udlo=&udhi=&ftrt=901&ftrv=1&sabdlo=&sabdhi=&samilow=&samihi=&sadis=200&fpos=Postleitzahl&LHSALECURRENCY=0&sop=12&dmd=1&_ipg=50 Kennst Du die Sendung "Lie to me"? Mittwochs auf Vox um 21:15h. Da kannst du auch eineiges über Menschenkenntnis erfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lernen im wahrsten Sinne des Wortes nicht. Nur durch Erfahrung. Es besteht die Möglichkeit die Erfahrung "zu beschleunigen" z.B. durch Verhalten: rede viel mit Menschen, beobachte sie was sie sagen und wie sie sich verhalten, lese viel, auch tiefgehende psychologische Bücher, mache dich mit NLP vertraut usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Z.B wenn du einen ansehen kannst wie der sich fühlt auch wenn er/sie es nicht wirklich so zum vorschein bringt !!!!! Oder du lügner erkennen kannst an gesichtsausdrück oder so !!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Menschenkenntnis kommt nur durch Lebenserfahrung, und die kommt nur durch gelebten Umgang mit Menschen.

Für mich bedeutet sie, dass man gelernt hat, wie Menschen ticken, und dass alle Menschen in ihrem gesamten Denken und Tun eigentlich völlig ichbezogen sind, egal wie nett und selbstlos sie sich auch darstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man lernen. Es gibt viele Bücher über Psychologie. Daraus kann man lernen wie man erkennt, dass jemand lügt etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In dem man den erzählenden gut zuhört und versucht sich in ihm hineinzuversetzen. Bei Geschichten die so nicht nachvollziehbar sind sofort nachfragt und sich aufmerksam seine erklärung anhört. Daraus kann man sich schon einmal ein Bild machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sich oft Deine Vermutungen und Eindrücke bestätigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja das kann man lernen,es gibt bücher und natürlich am wichtigsten die erfahrung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wichtigste ist die Erfahrung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erfahrungen sammeln und auch darüber nachdenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur durch bittere Erfahrung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?