Kann man mehrere USB sticks kombinieren so dass man mehr speicher hat?

2 Antworten

wenn du beide im system einbindest kannst du ein Softwareraid nutzen um beide sticks gleichzeitig zu bespielen. Sobald du diese jedoch im laufenden betrieb trennst wirst du enorme probleme haben diese wieder nutzen zu können.

LVM wäre auch noch eine option jedoch das gleiche problem beim trennen der laufwerke.

Viel einfacher wäre erst den einen dann den anderen stick voll zu schreiben. schon hat man die daten auf 2 sticks aufgeteilt :)

Und ansonsten kosten speichermedien heutzutage nehezu nichts. bekommst mehrere Terrabyte als Externe hdd schon fast geschenkt.

miss die abstände zwischen den usb-slots, klebe deine sticks entsprechend zusammen und benutze sie somit gleichzeitg

dann hast du z.b. 500 gb + 256 gb + 128 gb + 32 gb. aber sie bleiben weiterhin einzelne laufwerke.

2 TB große usb 3.0 HDD gibt es schon für rd. 40 €

Was möchtest Du wissen?