Kann man mehrere Klartraum Techniken gleichzeitig Anwenden?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hier ist mal eine Liste mit ...ILD Techniken:

https://de.wikibooks.org/wiki/Klartraum:_Techniken Klicke einfach auf Übersicht.

Etwas weiter unten steht Technik. Klicke einfach auf das gesuchte

blaugedruckte Wort und die Techniken werden dir erklärt. Ich denke schon

das man das kombinieren kann. Aber sicher bin ich mir nicht.

Bin zwar seit 4 Jahren Klarträumer, hatte mich damit aber noch nicht so

wirklich auseinander gesetzt. Jedenfalls, die WBTB-Technik kannst du

eigentlich fast mit allen Klartraumtechniken kombinieren. Zum Beispiel mit

DILD, MILD, HILD. Ich hatte die WBTB-Technik einmal mit DILD und einmal

mit MILD kombiniert. Einmal hat es mit der MILD-Technik geklappt. Aber am

allerbesten klappte es bei mir mit der DILD-Technik. Andere Techniken kann

ich noch nicht so gut. Daher benutze ich am meisten immer die

DILD-Technik und die Autosuggestion. Aber ich hatte auch schon mal die

WILD-Technik ausprobiert. Einmal hat es geklappt. Aber danach hab ich sie

bis jetzt noch nicht wieder probiert, wegen dieser Schlafstarre. Muss aber

nicht immer vorkommen, das man eine Schlafstarre erlebt. Ich hatte einmal

die WILD-Technik probiert und da hatte ich keine Schlafstarre erlebt. Aber

nach dem erfolgreichen WILD hab ich es nicht wieder ausprobiert. Ich benutze im

Moment lieber die DILD-Technik, da sie einfacher für mich ist. Und sie

klappt ja auch. Es gibt hin und wieder mal Tage, da hatte ich an 3 Tagen 3

Klarträume durch die DILD-Technik und der Autosuggestion. Also, jeden

Tag 1. Klartraum. In letzter Zeit bekomme ich wieder mehr Klarträume.

Manchmal sind es 1 Klartraum pro Woche oder auch mal 1 Klartraum in 2

Wochen. Manchmal aber auch 1-2 Klarträume in der Woche.

jackjack1995

PS: Die WBTB-Technik ist keine Technik an sich. Sie ist eine

Hilfstechnik und unterstützt quasi andere

Klartraumtechniken.

Ja, MILD und kritisches Bewusstsein / DILD lassen sich gut kombinieren. Ebenso kritisches Bewusstsein / DILD und SSILD.

Ne lass es lieber ,es kann klappen aber es wird dadurch nicht wahrscheinlicher das es passiert also konzentriere dich lieber auf eine Technik.

Viel Glück ^^
LG.

Na ja, die eine Technik übst du ja am Tag mit Reality Checks und die andere Nachts nach der WBTB Technik. Trotzdem danke^^

0

Klartraum ssild und wild

Bin immer müde oder zumindest unkonzentrierr abends so dass ich ssild meist nur ein Zyklus hinkrieg ( genauso auch bei wbtb)und dann irgwnwie abschweife. Wenn ich aber wild versuche wo es ja vorteilhaft ist wenn man schnell einschläft oder zumindest der körper , sind meine Gedanken zu konzertiert sodass ich nicht einschlafe oder ich Schlafe einfach so im trübtraum ein. Ich mach sonst immer tagsüber rc's für dild, wodurch ich auch ca 1x un der Woche klarträume hab. Aber will auch durch wild klarträume haben und wie ich es anfangs auch gut geschafft habe über ssild meine traumerinnerung steigern... Also meine frage , was kann ich machen um die oben genannten Probleme los zu werden?

...zur Frage

Sind DILDs nur Reality Checks oder gehört auch die MILD-Technik dazu (luzides Träumen)?

Hallo, Ich halte bald ein Referat über luzide Träume und habe eine Frage: Sind DILDs eine eigene Technik oder gehört beispielsweise die MILD-Technik auch zu ihr. Ich dachte, dass DILD einfach nur bedeutet, dass man sich erst im Traum über seinen Traumzustand bewusst wird und WILD, dass man direkt vom Wachzustand in den Traum übergeht. Demnach müssten doch die Anwendung von Realitychecks und der MILD-Techniken Unterordnungen der DILD-Technik sein und beispielsweise die Autosuggestion eine Technik für WILDs sein. Aber irgendwie ist das alles immer extra aufgeführt und ich blicke nicht mehr durch. Kann mich jemand aufklären?

...zur Frage

Muss man ein klarteaum immer zu 100 Prozent mitkriegen?

Hey Leute , ich habe mich vorgestern mal ein bisschen mit dem Thema Klarträumen auseinander gesetzt , und konnte heute schon mein ersten klartraum mit den Techniken "WBTB" und "MILD" erzielen:)

Aber der Traum war nicht zu 100 Prozent klar, ich wusste zwar ganz sicher das ich gerade träume und konnte mich auch etwas selber steuern.

Deshalb wundere ich mich auch, weil die Leute aus YouTube immer sagen das sich der Traum wie die Realität anfühlt (Wenn nicht sogar stärker)

Ist das normal das sich der Klartraum nicht immer zu 100 Prozent real anfühlt? Oder ist das nur anfangs so ?

Danke im Vorraus:)

...zur Frage

Angst vor Schlafparalyse (Klartraum)?

Hallo, ich weiß das diese Frage schon einige male gestellt wurde, aber:

(Ich meine nicht die Schlafparalyse, die täglich auftritt sondern die beim Klarträumen/Luzides!) Wenn man die Dild/Mild Technick anwendet mit WBTB kann man in eine Schlafparalyse kommen? Ich will so etwas nämlich nicht mitbekommen und ich weiß auch, dass die Hallunizationen, die man dann bekommt nur Einbildung sind, aber ich habe schon vieles darüber gelesen und ich will es nicht erleben, wie ich keine Luft mehr bekomme oder mich nicht mehr bewegen kann, während ich mir irgendetwas verstörendes einbilde

...zur Frage

An die Klarträumer! (WILD nach WBTB)

Ich weiß zwar nicht ob es hier Klarträumer gibt,also meine Frage ist ob jemand Tipps für mich hat: Unzwar habe ich 2 Fragen,die erste: Hat jemand Tipps für ein WILD nach einem WBTB ? Worauf ich achten soll damit das WILD erfolgreich ist? zweite Frage: Mit welcher Technik hattet ihr euern ersten Klartraum ? (WBTB,WILD,MILD,DILD usw)

...zur Frage

Warum ist SSILD so eine erfolgreiche Klartraumtechnik? Habt ihr Tipps für SSILD?

Ich kombiniere SSILD mit anderen Techniken.
Ich mache täglich mehr als 10 bewusste Reality Checks. Ich führe ein Traumtagebuch und hinterfrage meine Realität. Ich mache SSILD und bei Beendigung der Zyklen mache ich mir klar, dass ich gleich träumen werde.
Bevor ich mich nach einem WBTB hinlege und SSILD durchführe, meditiere ich im Sitzen. So habe ich meine Klarträume.
Allgemein frage ich mich, warum SSILD so erfolgreich ist und ob ich noch was besser machen kann.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?