Kann man medikamentös medikamentös in Regensburg oder München abtreiben?

2 Antworten

Liebe Jijiwiz,

bist du inzwischen schon weiter mit deinen Fragen? Gut, dass du hier schreibst. Bei dir ist grade echt viel los und es ist ziemlich eng für dich – daheim und zeitlich und mit deiner Suche nach einer Praxis...dass du zur Abtreibung nach Süddeutschland musst, hat sicher auch seine Gründe. Das muss alles sehr belastend für dich sein. Hast du außer deiner Mutter und deinem Bruder noch jemanden, der für dich da ist?! Schreib' doch wieder...

Ganz liebe Grüße von Silvie


Hallo

Der Beratungsschein muss nicht von einer Beratungsstelle aus demselben Bundesland stammen.

Kennst Du denn eine Praxis in München oder Regenburg, die medikamentöse Abtreibungen anbietet oder brauchst Du dazu noch Informationen?

Wünsche Dir alles Gute.

Freundlichen Gruss

tm

Wlechen Facharzt muss ich mit meiner Zunge besuchen?

Vor einer Woche sind es so kleine weiß-gelbe Blasen auf meiner Zunge erschienen. Die haben sehr wehgetan und brannten, nach 4-5 Tagen waren die aber weg. Jetzt sind die schon miniaturhaft, man kann die kaum sehen, die Ende meiner Zunge wo die waren brennt aber noch immer sehr und es ist auch sehr empfindlich. Wass könnte es sein, und welchen Arzt soll ich damit besuchen?

...zur Frage

Kann man zwei mal nacheinander abtreiben?

Meine Schwester hat ende Mai eine Abtreibung hinter sich. Der Arzt hat ihr dann die Pille verschrieben und trotzdem hat sie festgestellt das sie schon wieder schwanger ist. Sie ist gerade dabei ihre Lehre zu machen und kann momentan einfach noch kein Kind groß ziehen. Hat einer ne Ahnung ob der Zeitabstand zu kurz für ne zweite Abtreibung ist?

...zur Frage

Kind zu groß für eine Abtreibung

Hallo. Ich habe eine Freundin die in der 7.Woche abtreiben wollte. Sie war beim Beratungsgespräch und angeblich auch beim Abtreibungstermin, Dort hätte man gesagt das die Abtreibung nicht möglich wäre,weil das Kind für die 7.woche schon zu groß wäre. Nun meine Frage: Kann das wirklich sein? Habe nähmlich die Vermutung das sie es nicht konnte und sie das nur behauptet. Davon mal abgesehen,das ich es gut finde das sie das kind jetzt doch austrägt. Hat jemand damit erfahrung?

...zur Frage

Information über Medikamente erhalten wo?

Hallo

Ich suche ein Medikament und weis nicht ob es das in einer Apotheke hier in meiner Nähe gibt .

Gibt es eine Seite wo ich sowas eventuell nachgucken kann? Weil auf den Seiten der Apotheke gibt es keine Suchseite

...zur Frage

Abtreibung in Thüringen, also Jena-Weimar-Erfurt?

Hallo,

ich studiere in Jena. Hat jemand eine Ahnung zu welchem Arzt man dort am besten geht, wenn man abtreiben will? Beratungsgespräch hatte ich schon in meiner Heimat (300km entfernt) aber jetzt keine Ahnung wohin ich gehen muss, wenn ich in Jena oder Umgebung abtreiben will.

...zur Frage

Wer kennt die Datingagentur Obandln Regensburg?

Wer hat Erfahrungen mit der Datingagnetur Obandln aus Regensburg gemacht? Ich bin Kunde von Obandln gewesen und wurde um viel Geld geprellt. Ich habe lange gebraucht, um die hinterhältigen Tricks dieser Firma zu verstehen. Trick Nummer 1: Der Trick mit der Sekretärin: Ich habe der Firma ein SEPA-Lastschriftmandat zur Abbuchung der Honorare beim Beratungsgespräch erteilt. Ich hatte Vertrauen, weil mir versprochen wurde, dass schon bald ein erstes Date stattfinden wird. Folgender Trick hat mich um mein Geld geprellt: Mir wurde mitgeteilt, dass die Kontaktdaten der Dame bereits vorliegen und mir nur noch von der Sekretärin zugeschickt werden müssen. Zufällig hat die Sekretärin über 4 Wochen gebraucht, um die Daten weiterzuleiten. In Wahrheit war es eine Lüge und man wollte abwarten, bis kein Lastschriftwiderspruch mehr möglich war. Trick Nummer 2: Die Agentur lässt sich, nachdem sie vom Kunden das Geld erhalten hat, solange um Leistungserfüllung anbetteln, bis der Kunde unhöflich wird und man ihn deshalb aus dem Vertrag werfen kann. Das Ganze passiert nicht zufällig, sondern ist geplant und reines Kalkül. Trick Nummer 3: Man erfindet sexuelle Nötigungen gegenüber männlichen Kunden um diese mit der Androhung von Strafanzeigen einzuschüchtern, damit sie auch dann kein Geld zurückfordern, wenn die geschuldete Leistung nicht erbracht wurde. Der MeeToo-Trick ist der Klassiker und wird als weiteres Mittel dazu eingesetzt, um die eigene Kundschaft einzuschüchtern. Beweis: Mir wurde Nachstellung von Mitarbeiterinnen unterstellt, obwohl ich nachweislich nie mit einer Mitarbeiterin persönlichen Kontakt hatte. Wer kennt auch die übrigen Tricks dieser Agentur????

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?