Kann man männliche ratten zusammen halten?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn man sie richtig vergesellschaftet, kann man männliche Ratten zusammenhalten, aber Vorsicht: die schon vorhandenen Ratten verteidigen ihr Revier gegen Neuankömmlinge, lies hier: http://www.diebrain.de/ra-verge.html

Männliche Ratten sind sogar netter zueinander als Weibchen. Wenn die streiten und einer verliert dann ist es gut... Wenn weiber streiten und eine verliert greift diese meistens direkt wieder an und es geht weiter.

Ist auch völlig egal ob die Ratten aus einem Wurf sind. Es wird sogar gesagt das Männchen bei einer Integration meistens einfacher sind. Männer kämpfen schon ums Revier, werden sich aber auch einig, Mädels kämpfen um alles xD

Schenk doch deiner Mutter zu Weihnachten einen guten Ratten-Ratgeber. Dann kommt es erst gar nicht zur diskussion

Viele Grüße an Deine Mutter: Ich halte mir drei Böcke zusammen, die zwar öfters mal zanken, sich aber echt vertrauen und extrem wichtig sind. Ohne einander wären sie sehr traurig, was sie schon mal unter Beweis gestellt haben.

Woher hat Deine Mutter ihr Wissen? Klar kann man männliche Ratten zusammenhalten - ganz egal ob die aus einem Wurf stammen oder nicht. Ratten sind Gesellige Tiere - die kämpfen nicht um ein Revier

Klar kann man männliche ratten zusammen halten. Auch mehr als 2. kein Problem & wenn sie sich nicht von klein auf kennen oder verwandt sind, dann musst du sie richtig integrieren und aneinander gewöhnen. Tipps dazu bekommste im Internet! Ratten sind sehr liebe Tiere, die beißen sich eigentlich nicht zu Tode

http://www.rat-nose.de/anschaffung_welche.htm

Was möchtest Du wissen?