kann man leute gegen psychoterror anzeigen wenn sie das leben einem zur hölle machen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Liebe schnulli666,

habe unten entdeckt dass Du Dir selbst geantwortet hast: Das mit hoch kommen und schreien und Hartz IV und so. Kein Essen kriegen/geben= Geht überhaupt nicht. Das ist absolut strafbar. Übrigens, wie alt bist Du?

Sind es Deine Eltern, ist es Deine Mutter? Wer ist es, die sich da unten verbarrikadieren?Schaut es wirklich so schlimm aus, wie Du da unten schreibst? Mensch, das ist wirklich überhaupt nicht gut.
Ich hoffe nicht dass es so schlimm ist. Wenn aber, aus Deiner Sicht doch, dann musst Du handeln. Gehe zum Jugendamt und bringe dort Dein Anliegen an. Erkläre genau dass Du hungerst und alle anderen Missstände. Dort wird man Dir sofort und unbedingt helfen. Du darfst nicht einfach an eine Anzeige bei der Polizei oder so denken.

Das hier scheint sehr weittragend zu sein und die würden Dich dann sowieso zum Jugendamt schalten. Probiere es zuerst auf eigene Faust. Denn dann wird man anders handeln als wenn es die Polizei einleitet. Dann wird es auch Famlienorientiert ablaufen.

Mach´aber bitte klar dass Du genau das willst. Es sei denn, Du willst esanders. Aber auch das kannst Du sagen. Man wird auf Dich eingehen.

Viel Erfolg Kleines. Sei stark. jasko50

Wegen Mobbing, allerdings steht Aussage gegen Aussage.

aber klar doch wenn sie mr kein essen geben und sich unten immer verbarikadieren und ich von meinem harz 4 geld nichts abbekomme und sie nur hohc kommt um rumzu schreiehen

Das kommt drauf an. Man muss zunächst mal Beweise sammeln. Ein Tagebuch mit den genauen Vorkommnissen ist auch hilfreich.

Du kannst sie auf Unterlassung verklagen.
Hier hilft nur das BGB.
Psychoterror an sich ist kein Tatbestand, der laut StGB unter Strafe gestellt wird.
Es sei denn, sie beleidigen dich.
In diesem Fall machen sie sich strafbar.

klar kannst du das nur du brauchst handfeste beweise

Bestimmt. Aber willst du im Ernst deine Eltern anzeigen?

Ja, du bist aber in der Nachweispflicht! Den Terror aufzeichnen, speichern ... und da ab zur Polizei, besser zum Anwalt

Bei Psychoterror wird kaum die Polizei eingreifen. Da muß schon etwas sehr Konkretes passiert sein. Du mußt es auch beweisen können.

könnte man. Man muß es beweisen können und ab wann ist es "Psychoterror"?

Was möchtest Du wissen?