kann man Legosteine im Geschirrspüler waschen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die o.g. Lösungen sind ja ganz gut, aber um Bakterien zu zerstören, wird eine Mindesttemperatur von 50° gebraucht!
Ich hatte früher mein Heißwasser der Hausversorung auch niedriger eingestellt; wurde allerdings vom Fachmann moniert.
Bei handwarmer Reinigung persönlicher Dinge nutze ich erfolgreich flüssiges Sagrotan, das ich noch aus unserer Babyzeit kenne.

Schneller geht es auf jeden Fall in der Waschmaschine, weil Du da mehr hinein bekommst.

Gebe zu jedem Waschgang bei 30° oder 40° ein paar Steine im Wäschesäckchen dazu, dann wird es nicht so laut!

Einzelne Teile wie z.B. die Grundplatten kannst Du besser in den Geschirrspüler geben. Aber nur auf der niedrigsten Temperatur bitte.

Du kannst sie auch in die Spülmaschine geben. Die kleinen Teile in den Besteckkasten, die großen halt da wo sie hinpassen.

Das geht auch in der Waschmaschine. Legosteine aber vorher in einen Beutel füllen, und die großen Platten nicht mit hineingeben.

In der Waschmaschine in einen Wäschebeutel bei 30 C werden die Legosteine schön sauber.

ich wasche sie auch immer in der waschmaschine, passen mehr rein als in den geschirrspüler.

Ab in die Waschmaschine, wenn man keinen Waschbeutelhat, kann man auch ein Kissenbezug nehmen.

Was möchtest Du wissen?