Kann man LED Stripes auch parallel betreiben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die 5630 bezieht sich auf die LED-Type. Letztendlich sind es 60 LED/m,         bei 3 LED/Segment macht dies eine Segmentlänge von 5 cm.

Ich werde wohl nie verstehen, warum man sich bei ebay und amazon elektrische Sachen kauft, ohne dass man dort etwas über die Technischen Daten erfährt. Da bleibt immer die Vermutung, dass hier Ramsch verschickt wird, den keiner im Laden kaufen würde.

Ach so...

Natürlich kannst Du die Segmente beliebig aufteilen und parallel (sternförmig) am Netzgerät anschließen. Gerade bei großen Strecken ist der Spannungsfall (Energieverlust durch Leiterwiderstand) geringer, wenn das Netzgerät möglichst in der Mitte platziert ist.

Aber bei 60 LED/m kann die Leistung nicht besonders hoch sein, da würde ich mir bei 4 m keine Gedanken machen. Die funzen auch bei einseitiger Einspeisung, ohne dass es am Ende merklich dunkler wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Saltbomb 17.07.2017, 17:42

Wow, das nenne ich mal eine Antwort.

Mir ist bewusst das ich da möglicherweise Ramsch gekauft habe. Zumal bei einigen Tests auch heraus gekommen ist, das die Leistungsdaten "geschönt" sind. Für meine Zwecke sind sie ausreichend und ja billig waren se halt. :x

Mir ging es hier mehr um die leichtere Verlegung, als um den Energieverlust. Aber danke für die zusätzlichen Informationen und die tolle Antwort. Wieder was dazu gelernt. :)

1

LEDs parallel schalten ist kein ding. wichtig ist nur, dass jede LED oder LED Kette ihren eigenen vorwiderstand bekommt....

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
electrician 17.07.2017, 19:54

Bei Stripes ist der Vorwiderstand bereits in jedem einzelnen Segment enthalten.     :-)

0
Peppie85 17.07.2017, 21:00
@electrician

ich hatte die frage falsch gelesen... aber ja, dann passts auf jeden fall falsch wars aber nicht, was ich schrieb.

lg, Anna

1

Ja klar, solange die Gesamtleistung nicht überschritten wird.

Woher soll das Netzgerät denn wissen ob die 4 Meter hintereinander liegen oder nebeneinander?^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Saltbomb 17.07.2017, 16:37

Ja, jetzt wo ich nochmal darüber nachdenke eigentlich logisch. xD

Dank dir, dann werde ich weiter basteln. :)

1

Was möchtest Du wissen?