kann man kw in km/h umrechnen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn man den CW-Wert eines Fahrzeugs kennt, kann man AFAIK durchaus berechnen, wieviel Leistung für eine bestimmte Geschwindigkeit vonnöten ist. In sofern gibt es schon einen Zusammenhang zwischen KW und Km/h. - siehe: - http://de.wikipedia.org/wiki/Fahrwiderstand

Mismid 24.04.2009, 19:22

geht trotzdem nicht! Ein LKW hat vielleicht viel PS wird aber selbst bei gleichen CW-Wert und PS-zahl nicht annäherungsweise die Geschwindigkeit eines Sportwagens erreichen, der einen entsprechenden Aufbau hätte

0
Default 24.04.2009, 19:25
@Mismid

Auch nicht bei gleichem Fahrtwiederstand, der sich aud Rollwiderstand und CW-Wert zusammensetzt? Ich würde das schon annehmen.

0

Das geht nicht. 1kW = Ein Kilo Watte fällt im Vakuum genauso schnell wie ein Kilo Blei.

Mismid 24.04.2009, 19:24

wo?

0

nein, Leistungsübertragung ist nie verlustfrei. Also wenn du sagst, ich baue ein Schiff mit 1000 KW wie schnell wird es sein, da gibt es keine Formel.

kW ist eine Leistung und km/h eine Geschwindigkeit

nein, aber es gibt einen Zusammenhang: Je mehr KW ein Auto hat, desto größer die Höchstgeschwindigkeit in km/h...hilft das?

Lexa1 24.04.2009, 19:17

stimmt nicht ganz,man muß auch noch die Getriebeüber-oder untersetzung berücksichtigen. Außerdem das Gewicht des Fahrzeuges.

0
valentin301 25.04.2009, 09:38
@Lexa1

und was ist dann mit der Form des Autos, dem cw-Wert usw.usw. Ist doch kleinlich, es ging hier doch nur ums Prinzip der Frage und war auch nur augenzwinkernd gemeint...wenn dann nur nicht immer diese Erbsenzähler kämen...

0

Im nüchternen Zustand nicht.

Nein, nur annähernd auf Basis von Erfahrungswerten

zB Motorrad mit 75 PS = ca 210 km/h

Was möchtest Du wissen?