kann man krebs von einem Tier bekommen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das mit deinem Hund tut mir leid.

Aber keine Angst: Weder Tumore noch Krebs sind ansteckend

liebe/r Nordseefan, erkläre mir bitte mal weswegen es Impfungen gegen Krebs gibt, wenn der doch lt. Deinen Aussagen nicht ansteckend ist/sind

..Danke mit lieben Grüßen ;)h

0
@himako333

Seit wann bitte kann man sich gegen Krebs impfen lassen?

Und falls du auf den Gegärmutterhalskrebs denkst, das ist eine "Ausnahme"

0

Jeder Krebs ist ansteckend. Es erkrankt ja auch jeder mindestens 10 mal in seinem Leben daran (oder wars öfter?) Normalerweise wird das Abwehrsystem spielend damit fertig. Allerdings ist deine Antwort trotzdem richtig, denn Angst braucht man vor einer Ansteckung keine zu haben. Auch Leute die ständig mit Krebspatienten zu tun haben erkranken deswegen nicht wahrscheinlicher.

0

ja, zum beispiel wenn er die übers gesicht leckt könnte es auf dich übergegangen sein. die übertragung liegtt bei hunden allerdings im minimumbereich, ca 5 %. Trotzdem solltest du in nächster zeit bei verdächtigen bauchschmerzen mal einen arzt aufsuchen :-) freundliche grüße holger

meinst du das jetzt ernst??!!

0

Das ist totaler Blödsinn! Krebs ist nicht ansteckend! Auch nicht von Tieren! Selbst dann, wenn durchs Gesichablecken Krebszellen auf den Mensch übertragen würden, dann würde das menschliche Immunsystem erkennen, dass es sich um tierische Zellen handelt und diese dann abtöten.

1
@Bimmelbommel

blödsinn ist eine definitionssache . ich finde es echt respektlos, wie du hier mit den gefühlen anderer spielst. Sag das mal meiner Omi, die hat jetzt nämlich den Salat, Brustkrebs, weil ihr Hund sie angesteckt hat.

0

Krebs ist eine Erbkrankheit. Ich denke nicht, dass du mit deinem Hund verwandt bist.

Ähm, ich versteh den Sinn der Frage nicht. Krebs ist doch keine Infektionskrankheit

Erstmal herzliches Beileid!

Aber nun zu deiner Frage. Nein, Krebs (also ein Tumor) ist nicht ansteckend. Weder vom Tier noch vom Menschen.

Danke :)

Ich habe mal gehört, dass es ansteckend ist...

1
@tobi2556578

du hast richtig gehört.. denn deswegen gibt es Impfungen..:)) gegen alle Krebse zwar noch nicht .. aber es wird dran / mit.."experimentiert"

0

Ein Tumor ist nie ansteckend.

ich wusste garnicht das krebs ansteckend ist -.-

Was möchtest Du wissen?