Kann man Krebs übersehen (Tod Vater)?

3 Antworten

Wie jeder andere sind Ärzte auch nur Menschen und können durchaus auch mal was übersehen, auch wenn das eher selten passiert durch die heutige Technik. Chemo ist längst nicht die einzige Behandlungsmethode für Krebs. Da gibts noch Hormonbehandlungen, Bestrahlung. Und und und...

Vielen Dank für deine Antwort! Ja Ärzte sind auch nur Menschen und ich mache ihnen natürlich keine Vorwürfe,aber ich frage mich natürlich manchmal nach dem "warum"!

0

Das ist klar und kann ich verstehen!

0

Manchmal ist es für eine Chemotherapie schon zu spät. Wir wissen nicht, warum dein Vater so spät ins Krankenhaus kam. Es gibt in vielen Städten Beratungsstellen für Kinder, die ein Elternteil verloren haben. Eine solche kannst auch du aufsuchen, obwohl du deinen Vater nicht kanntest. Dort kannst du mit Kindern und Jugendlichen sprechen, die in deiner - einer ähnlichen - Situation sind. Es gibt natürlich auch Erwachsene [das kann ein Psychotherapeute, Sozialpädagoge oder Pastor sein] anwesend, mit denen du sprechen kannst. Es tut immer gut, über seine Trauer, seinen Schmerz, zu sprechen. Du kannst auch die Telefonseelsorge anrufen - das ist vom Handy auch kostenlos - , da kann man dir auch sagen, wohin du dich wenden kannst, wenn es in eurer Stadt eine solche Beratungsstelle nicht gibt. Oder sie einen Namen hat, den man nicht unbedingt mit Tod/Trauer in Verbindung bringt. manchmal wünschen sich die Kinder und Jugendlichen einen ganz besonderen Namen für "ihre" Beratungsstelle. Ich wünsche dir, daß du sehr gute Gesprächspartner findest. Und neue Freunde dazugewinnst. Alles Gute für dich!!!

Vielen Dank! Ich bin zwar schon bei einer Online-Beratung, aber möchte eigentlich auch zu einer Beratungstelle,wo man darüber sprechen kann und sich mit anderen austauschen kann,da mir der Alltag manchmal einfach schwer fällt und mich die anderen auch nicht immer verstehen,was ich auch verstehe.

0
@LSENS

Ja, von Angesicht zu Angesicht spricht es sich viel besser. Man kann gemeinsam weinen. Und natürlich auch lachen. Manchen Menschen fällt es schwer, zu verstehen, daß man um einen Menschen trauern, sich Gedanken machen kann, obwohl man ihn nicht kannte. Gute Nacht, träum etwas Schönes. Denk beim Einschlafen an einen schönen Tag am Strand....oder wo immer du einen schönen Tag verbracht hast!

0

Dankeschön :) Dich zähle ich aufjedenfall zu den Menschen,die mich sofort verstanden haben. Gute Nacht und träum ebenfalls was schönes :)

0

Hey, tut mir leid mit deinem Vater. Zum Thema, ja leider kann und wird Krebs übersehen werden. Einige Arten sind sehr schwer nachzuweisen. Und auch so versteckt sich diese Krankheit gerne. Die Medizin wird immer besser, allerdings ist sie nicht perfekt. Dein Vater war sicher auch noch nicht so alt, weswegen Ärzte oft nicht direkt an sowas denken, da es etliche mögliche Diagnosen gibt und Krebs irgendwie tendenziell eher den alten zugeschrieben wird. Ich wünsche dir alles Gute und hoffe du kannst den Verlust gut verarbeiten.

*ich meine damit, dass es immer mal vorkommt, dass Krebs übersehen wird. Die Regel ist es zum Glück nicht.

0

Vielen Dank!!! Ich hoffe,dass die Technik sich immer mehr verbessert und sowas immer seltener bis gar nicht mehr vorkommt!

0

Hilfe! Ist Bauchspeicheldrüsenkrebs genetisch bedingt?

Hallo! Ich habe eine für mein Alter vielleicht ziemlich ungewöhnliche Frage Mein Vater starb vor 2 Jahren mit nur 32 Jahren an BSDK (Bauchspeicheldrüsenkrebs). Als man herausfand was ihm fehlte, hatte er schon Metastasen das hieß der Krebs war bereits im Endstadium. Jetzt zu meinem Anliegen Ich bin ein Mädchen und 15 Jahre jung, ich rauche (aber nicht jeden Tag), ernähre mich halbwegs gesund, habe kein Übergewicht bzw. irgendwelche sonstigen Krankheiten und trinke auch keinen Alkohol Kann es passieren dass ich eben durch den einzigen Fall von BSDK in der Familie eines Verwandten ersten Grades (mein Vater) durch das Rauchen in meinem Alter (ich weiß dass es falsch ist) an diesem Krebs erkranken könnte? Ich bitte um schnelle Antworten ich mache mir nämlich echt Sorgen Danke schon im Vorraus..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?