Kann man Kondome umdrehen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Du kannst sie auch bei 30 Grad und milden Waschmittel in der Maschine waschen. Achte aber darauf das sie nicht mit mehr als 800 Touren geschleudert werden. In den Trockner würde ich sie aber nicht tun. Da werden sie kleiner.

Also schön auf die Leine hängen.

*ichlachmichkaputt*

du musst aufpassen die nehmen das noch ernst😂😂

0

ja klar, bei einigen steht ja auch drauf, "vor Gebrauch schütteln, nach Gebrauch in die Tüte  zurück stecken und dunkel, trocken und kühl lagern", meine mich jedenfalls erinnern zu können, Text kann aber auch anders sein.

Besonders schön finde ich die Idee des Seitenwechsels für den vaginalen und den analen Gebrauch, da macht das Mitdenken doch mal Sinn, oder? Nun wird wahrscheinlich die Frage akut auftauch bei dir, welche Seite man dann für den oralen Gebrauch einsetzen darf...

Ähem, das überlasse ich dir, wahrscheinlich könnte ich aber mit meiner Vermutung richtig liegen, dass du eh eher einen manuellen Gebrauch im Fokus hast, richtig?

Weiterhin viel Spaß beim Palme wedeln, ist trollig oder?

Ja klar, das geht mit Kondomen genauso wie mit Klopapier. Der Erfolg liegt auf der Hand.

Nein. 

Die eine Seite (außen) ist beschichtet mit ner Art Gleitgel. Ohne des wird's schwer und ich glaub wenn du es innen hast hält das Kondom nicht so gut.

Außerdem ist dann der Zweck verfehlt weil an der einen Seite beim zweiten mal benutzen auch Sperma dran klebt und du dann trotzdem schwanger werden kannst/schwängern.

Und bevor du trägst: Nein man kann sie nicht waschen!

Na klar, aber dann kannst es auch gleich ohne machen.

Ist in etwa so, wie Socken umdrehen.

Den einzigen Unterschied den es gibt ist, das man von dem einen Schwanger werden kann.

Kann man, sollte man aber nicht

Deine Begriffe... SECHS ERNSTHAFT? WIE ALT BIST DU 10?

Vor der  Komdomnutzung sollte man(n) und Frau die Gebrauchsanweisung lesen.

Was möchtest Du wissen?