Kann man KOMPLETT verstehen, wie ein MODERNER Computer funktioniert?

4 Antworten

Natürlich. Elektroingeneure der Nachrichtentechnik verstehen das KOMPLETT: Klar, kann man als Einzelperson nicht mal eben ein PC entwerfen und komplett selber bauen, aber die Funktionsweise kann man verstehen. Wenn es nur um die Funktionsweise geht, kann man sich das Wissen sogar selber aneignen. Wenn du den richtigen Hintergrund kennenlernen willst, musst du in die Elektrotechnik gehen. Schlussendlich fließt Strom oder kein Strom. 0 und 1 halt.

als nachrichtentechniker fehlen einem doch die ganzen Mikroelektronikkenntnisse und vorallem Software kenntnisse. oder liege ich falsch?

0
@gta5sucks

Du bist nicht Nachrichtentechniker sondern Elektroingeneur mit dem Schwerpunkt Nachrichtentechnik. Die Software ist doch wohl nebensächlich, die kann man als Laie schon verstehen. Die ersten Semester sind in allen Elektronikbereichen gleich, nur der Schwerpunkt ändern sich und der Schwerpunkt Nachrichtentechnik geht halt in die IT (Informationstechnologie). Hab das zwar noch nicht studiert, aber der sollte eigentlich alles wissen. Und wenn nicht, bringt man sich eben selbst noch ein bisschen was bei. Du hast gefragt, ob ein Mensch das überhaupt in einem Leben begreifen kann. Ich sag natürlich, sogar in ein paar Jahren. Und falls dir wirklich so viele Mikroelektronikkenntnisse fehlen sollten, was ich nicht glaube, studierst du das halt auch noch und spätestens dann weißt du alles.

0

Logisch kann man das.

Wo denkst du, kommen Computer her? Die sind nicht einfach vom Himmel gefallen o.O

Wenn du es wissen wilst dann guck bei dem youtuber brainfaq der hatt über alle pc teile ein video gemacht

Kann man seine Intelligenz auch durch eine schmerzlose Operation verbessern lassen, wenn es dafür gar keine andere Möglichkeit besteht?

Hallo,

Ich habe schon über nachgedacht, ob es eine heutzutage eine Möglichkeit gibt, seine Intelligenz, vielleicht auch durch eine OP zu verbessern.

Im Jahr 2014 ließ ich meinen IQ von einer Psychologin testen. Kurz gesagt, stellte sich bei diesem Test leider heraus, dass mein IQ nur 85 beträgt.

Bei war das schon immer so, dass ich in der Schule Probleme hatte, etwas zu verstehen. Als ich noch die Grundschule besuchte, kam ich mit dem Lernen und Schulstoff meistens gar nicht zurecht. Dazu muss ich aber noch sagen, dass ich während meiner ganzen Grundschulzeit noch keine Nachhilfestunden o.ä bekam.

Jetzt habe ich regelmäßig Nachhilfe und das schon seit 2 Jahren. Doch in letzter Zeit habe ich irgendwie das Gefühl, dass auch das mir nicht wirklich viel bringt. Trotz all der Nachhilfe sehen meine Noten zwar nicht extrem schlecht, aber auch nicht gut aus. Auch meinen Schulabschluss habe ich nur knapp und zudem noch mit einer 5 in Englisch und 4 in Deutsch bestanden.

Ich weiß, das hört sich alles nicht extrem schlecht an, da es immer noch Schüler im Leben gibt, die es sogar noch schwerer mit dem Lernen haben. Aber wenn diese Nachhilfestunden sich für mich unregelmäßig oder gar nicht stattfinden würden, wäre ich überall durchgefallen und hätte somit auch gar keinen Schulabschluss in der Tasche... Auch sonst brauche ich außerhalb der Schule sehr viel Hilfe beim Lernen, egal in welchem Fach. Insgesamt bringe ich nur sehr selten etwas komplett allein zustande, was zumindest die Vorbereitungen auf die Prüfungen und Referate angeht. Für fast jede Vorbereitung auf eine Klassenarbeit muss mit mir sehr viel geübt und gelernt werden, insbesondere in Mathe, Deutsch und Englisch. Ohne den Nachhilfelehrer funktioniert einfach gar nichts.

Ich weiß nicht, woran es liegt. Faulheit ist es definitiv nicht. In der Schule bin ich meistens motiviert und kann mich grundsätzlich gut konzentrieren. An einem Mangel der Aufmerksamkeit und Interesse kann es also definitiv nicht liegen.

Das alles belastet mich wirklich sehr, da ich schon immer den Wunsch hatte, mich auf einem Gymnasium schulisch weiterzubilden, mein Abi zu absolvieren, studieren und somit einen guten Beruf zu finden, der auch meinen Interessen (Computer, Mediengestaltung) entspricht.

Nun zu meiner Frage: Wie können Menschen mit einem niedrigen IQ intelligenter werden, und wie kann man diesen am besten erweitern? Könnte man es notfalls auch mit einer schmerzlosen OP versuchen?

Ps: Bin weiblich und 19

...zur Frage

Wie bekämpft ein Computer einen Virus? Wie kann man sich das bildlich vorstellen?

Ich habe mich immer gefragt, wie genau das mit einem Virus funktioniert. Der Computer arbeitet ja die Befehle ab, die ihm gegeben werden, aber wenn ein Computer gegen einen Virus kämpft, was genau passiert da und wie kann man sich das am besten Bildlich vorstellen? Also "Kämpft" der PC wie ein "Ritter" gegen die "Eindringlinge" oder ist das wie auch im realen Leben mit einem Virus, den wir in uns haben und durch den wir krank werden? Vielen Dank für eure Antworten.

...zur Frage

Computer-Bildschirm bleibt schwarz- HDMI Problem?

Hallo, ich wollte letztens meinen Computer mit dem Fernseher verbinden (HDMI), da eine freundin von mir das öfter bei mir gemacht hatte. Ich hab das HDMI kabel an PC und Fernseher angeschlossen aber der Fernseher blieb schwarz aber in der Ecke links stand (HDMI). Also hab ich geschaut was ich tun kann und bei den funktionen am computer unabsichtlich anstatt "auf zwei monitore projizieren", auf "auf einen anderen monitor projizieren" ausgewählt und seitdem ist der computer bildschirm komplett schwarz. Ich habe den Computer mehrmals neugestartet, und man sieht jedes mal wie da " Asus" und "computer wird hochgefahren" steht aber ab da wird er schwarz. Ich habe einige tastenkombinationen ausprobiert aber nichts funktioniert und im internet finde ich einfach keine Lösung.

Also das Problem ist, dass der computer einen anderen monitor zum projizieren sucht aber keinen hat (da es aus irgendeinem grund auf den fernseher nicht geht, und es gibt nur eine einzige HDMI funktion, wo es sonst immer geht. Playlastion funktioniert übrigens am fernseher über hdmi also liegts am computer).

Kann ich irgendwie einstellen dass der computer wieder auf diesen monitor projiziert ?

...zur Frage

Woher kommt der menschliche Drang, alles wissen zu wollen?

Wieso will der Mensch an sich immer alles wissen, begreifen und verstehen, auch wenn er davon nicht direkte Vorteile bezieht? Woher kommt diese Neugier bzw dieser Drang der Erkenntnis?

...zur Frage

Religions Hausaufgabe - metaphorische Wahrheit anhand von Schöpfungsgeschichte erläutern?

"Die Eigenart religiöser Rede lässt sich am ehesten verstehen, wenn wir sie von einem für die menschliche Sprache überhaupt grundlegenden Vorgang her begreifen. Wer von einem Wirklichen etwas aussagt, was dieses wirklich nicht ist, lügt gleich wohl nicht wenn er metaphorisch redet."

Diese Zeilen von Eberhard Jüngel sollen anhand der Schöpfungsgeschichte auf eine nicht wissenschaftliche weiße erläutert werden. Jedoch habe ich absolut keine Ahnung davon kann villeicht jemand helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?