Kann man komplett seine Gesundheit durchchecken lassen?

6 Antworten

Doch, bei deinem Hausarzt fängst du damit an.. Der kann dich durchchecken indem er dein Blut untersuchen lässt, in dem kann man nämlich allerhand sehen.. Und wenn er Grund hat etwas zu beanstanden wird er dich gegebenfalls an eine zuständigen Facharzt überweisen..

Du gehst zu deinem hausarzt und der macht die Grundliegenden Untersuchungen .naja und dann lässt du dir für jeden bereich eine Überweisung geben..Zb für deine Bauchschmerzen eine Magenspiegelung usw...Das kannst du ja deinem Arzt schildern.

mach das aber am besten in eine klinik. hausärzte sind diesbezüglich oft oberflächlich, was fatale folgen haben kann.meine mom hat soeben so ein drama durchgemacht weil der hausarzt immer wieder sagte er würde nichts finden.....

8

also erstmal in ein normales krankenhaus gehen und schildern? aber da brauche ich ja auch erstmal eine überweisung vom hausarzt oder

0
54
@kira88

wenn du am wochenende hingehst und sagst dass du starke schmerzen hast, dann brauchst du keine überweisung. und hartnäckig bleiben damit sie auch richtig nachschauen. meine mutter wäre dank unserem krankenhaus fast gestorben :-/

0
8
@kikkerl

ok danke für deine antwort und tut mir leid wegen deiner mama.

0
54
@kira88

danke... sie hats überlebt!!! das ist die hauptsache, aber die nächte die ich hatte gönne ich keinem

0
18
@kikkerl

Wenn ihr glaubt, dass es im KH Idioten gibt, die nur wegen starken Schmerzen sauteure und vom Pat. gewünschte Untersuchungen machen, dann habt ihr euch gewaltig geirrt.

0

Kann man beim Arzt sagen man möchte sich mal von Kopf bis Fuß durchchecken lassen? Geht das?

Die Frage steht ja eigentlich oben... aber ich erkläre kurz was ich meine... Ich habe seit Klein auf Probleme mit vielen Dingen was den Körper betrifft. Und häufig beeinträchtigt es mich im Alltag sehr. Ich möchte aber endlich einen Tag ohne Schmerzen erleben und deshalb ist meine Frage ob man zu seinem Hausarzt gehen kann ihm dies schildert und er dann verschiedene Tests macht und Bluttest etc damit man weiß was das ist und mir dann endlich die Schmerzen genommen werden??? Kann er auch an andere Ärzte überweisen und auf die Überweisung schreiben das man sich durchchecken lassen will? Der Hausarzt kennt meine Beschwerden aber er konnte noch nicht wirklich was feststellen. Und es gibt Tage da kann ich mich gar nicht bewegen. Und da bekomme ich kaum Luft etc. Bitte nur ernst gemeinte Antworten.

...zur Frage

Sehr gelblicher Stuhlgang normal?

Hei.

Die frag steht ja schon als Überschrift da.
Was ich vorher noch erzählen muss ist das ich sehr große Beschwerden mit meinem Darm habe( Krämpfe wenn ich "kacken" muss, Schweiß Ausbrüche, Krämpfe sehr stark) ... waren schon bei vielen ärtzen und haben alles durchchecken lassen. Kam dann raus das ich zu Laktose Intoleranz auch noch fructose intolerant habe. Anscheinend soll die fructose intolerant zu den Problemen führen, was ich aber nicht wirklich denke. Habe 1 Monat keinen Zucker zu mir genommen und hatte die selben Beschwerden. Habe auch extra eine Ernährungsberaterin kommen lassen hat auch nichts gebracht. Und auch wenn ich keinen Fruchtzucker zu mir nehme dann habe ich Beschwerden.
Die Laktose intolerant kann es nicht sein da ich alle Milchprodukte im Haus Laktose frei habe.

Ich persönlich denke das meine Beschwerden davon kommen das ich 6 Wochen zu früh geboren bin aber 8 Wochen vor der Geburt in der Entwicklung stehen geblieben bin. Ich denke das mein Darm sich nicht genug entwickelt hat und das daher die Probleme kommen.

Ich weiß ich bin ein bisschen von der oberen Frage ab gekommen aber vielleicht kennt jemand diese Probleme die ich habe und kann mir mehr dazu sagen

Lg Annika☺️

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?