Kann man Keyboard spielen wenn man Klavier kann?

7 Antworten

Jaa, das geht. Wenn man vom einen aufs andere wechselt, dauert es vielleicht eine Weile sich daran zu gewöhnen, aber sonst bemerke ich persönlich da keine großen Unterschiede.

Kommt darauf an, was du unter dem Instrument "Keyboard" verstehst.

Im englischsprachigen Raum ist der Keyboarder derjenige, der für alle Instrumente zuständig sind, die mit einer herkömmlichen Klaviatur gespielt werden. Nun kannst du, wenn du Klavier spielst, nicht zwingend auch Synthesizer programmieren oder hast eine Ahnung davon, mit welchen Effekten, Verstärkern und Lautsprechern du ein Fender Rhodes kombinieren musst um einen bestimmten Sound zu erzielen. Du hast auch ansonsten keine Erfahrung damit, mit anderen Sounds als Klaviersounds effektvoll umzugehen und somit auch keine Erfahrung, deine Möglichkeiten als Keyboarder auszuschöpfen. Also bis darauf, dass du weißt, wie du weißt, wo die Töne auf der Klaviatur liegen, kannst du durch Klavierspielen nicht automatisch auch mit Keyboards umgehen.

Ja das geht eigentlich schon, ist vllt etwas gewohnungssache, aber das geht ziemlich gut ;-) Andersrum ist es wesentlich schwieriger ;)

Es gibt auch viele Keyboards mit der gleichen Tastenanzahl von einem Klavier. Da kann er theoretisch alle Klavierstücke spielen sofern auch Pedale vorhanden sind. Ein Keyboarder kann nur mit Angabe der Violinschlüssel und den Akkorden beidhändig spielen, wärend der Klavierspieler einen Bassschlüssel für die linke Hand benötigt. Der Klavierspieler muss also nur noch lernen wie die Akkorde in der linken Hand umzusetzen ist wenn er mit automatischen-Beats spielen will.

Hi Ja, kann man, ich habe nämlich selber ein Klavier UND ein Keyboard, und als ich noch kein Klavier hatte, habe ich auf dem Keyboard gespielt, und es ist praktisch das selbe, nur musst du dich darauf einstellen, dass die Tasten beim Klavier sich ein bisschen schwerer zu drücken sind, aber ich habe mich daran gewöhnt, und das wirst du sicherlich auch.

Bei Fragen schreib mich gerne an, ich bin KlavierProfi.

LG EvaLane10

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?