Kann man kein Gesetz erlassen für die Tiere?

12 Antworten

Ich sehe das nicht so kritisch. Erstens einmal: Auf ebay gibt es keine Auktionen für Tiere, das ist laut Richtlinien nicht erlaubt.

Höchstens auf ebay Kleinanzeigen, welche mit ebay etwa so viel zu tun haben wie das schwarze Brett im Rewe mit Rewe. Wenn jemand bei ebay KA Tiere inseriert, dann ist das genauso, wie wenn er im lokalen Supermarkt einen Zettel aufgehängt hätte "Kaninchen/Welpen/Kätzchen abzugeben" und genauso funktioniert das auch.

Es wird ja nichts versandt, sondern es wird angeschaut und abgeholt. Diese Plattform soll nur das Angebot breiter bekannt machen und den Erstkontakt vereinfachen.


Tiere werden gezüchtet, ob also Haustier oder als Nutztier. Das ist ein Gewerbe und im Zeitalter der Digitalisierung kommen Geschäfte nunmal immer mehr im Internet zustande.

Dass dabei Tierschutz zu beachten, z.B kein Paketversand, versteht sich auch.

Die Überschrift Ebay ist völlig irrelevant da Lebendtiere auf Ebay weder zulässig sind noch regelwidrig geduldet werden.

Bei Ebay darf man keine lebenden Tiere verkaufen.

Bei Ebay Kleinanzeigen werden auch Tiere angeboten. Leider mischen sich auch hier immer wieder skrupellose Vermehrer unter die seriösen Angebote. Darum sollte man genau gucken bei wem man kauft. Wenn man zb bei Welpen Katzen die Muttertiere nicht sehen kann oder der Käufer sich irgenwo an einen Parkplatz usw treffen will sollte man nicht kaufen. Allein schon weil die Tiere von solchen Vermehrern krank sind und oft schnell sterben oder hohe Tierartzkosten verursachen. Dazu kommt daß Hunde zu früh von der Mutter getrennt werden und dadurch keine Impfung usw haben. Damit wäre die Einfuhr und der Verlauf illegal .

Immense Probleme mit meinem Bruder, wie kann ich das Problem lösen?

Hallo und danke, dass ihr euch meine Frage durchlest.

Mein Bruder (15) hat sich sehr geändert. Und zwar ins Negative. Aufgrund von Zeichenbeschränkung werde ich alles, außer das Hauptproblem, nur knapp schildern.

In den Sommerferien:

  • Schlaf bis 16 Uhr, schlechter Schlafrythmus
  • Gewalttätig mir gegenüber (Wir schlafen im selben Zimmer) , da ich ihn "nerve"
  • Er will den ganzen Tag lang schlafen
  • Er arbeitet für "Freunde", die ihn ausnutzen

Bei Schulbeginn

  • Extreme Trauer aufgrund von "gequälten Tieren" (Dies entspricht nicht der Wahrheit)
  • Will nichts dagegen unternehmen, da Menschen ja auch Tiere sind -> Schlägt mich trotzdem
  • Wurde aus seiner Gruppe rausgeworfen, weswegen er seinen "Lebenstraum" einfach so aufgegeben hat.
  • Hat keine Freunde, ist sehr schüchtern (nur mir gegenüber nicht, mich beleidigt er in jedem zweiten Satz und schlägt mich öfters)

Hier ist das Hauptproblem:

Er interessiert sich für absolut nichts mehr.

Momentan hat er einen furchtbaren Schlafrythmus. Er muss früh aufstehen, bleibt trotzdem extrem lange wach und schläft mittags den ganzen Tag. Er kann sich dann in der Schule nicht konzentrieren und schreibt schlechte Noten. Für die Schule lernen geht bei ihm schon gar nicht, weil er dann (nach eigenen Aussagen) schlechter wird.

Wenn unsere Eltern ihn um etwas bitten (z.B. aufzustehen) ignoriert er sie einfach komplett und gibt keine Antwort. Wenn ich ihn darum bitte, wird er gewalttätig. Ich bin die einzige Person (seines Alters) die sich auch nur ansatzweise für ihn interessiert, und er verhält sich einfach unglaublich asozial, wenn es um mich geht. Selbst wenn ich ihm einfach eine gute Nacht wünsche, ist dies für ihn ein Anlass für Beleidigungen, da es ja "Provokation" ist. Vor einer Weile haben wir uns mit unseren Eltern über die ganzen Probleme unterhalten. War ihm absolut egal.

Vor einer Weile hat er mir etwas gesagt, was mich unglaublich wütend gemacht hat:

Seiner Meinung nach, ist alles vorherbestimmt. Er konnte ja schon mehrere Male die Zukunft vorhersehen (eigene Aussage). Deswegen wartet er jetzt auf seinen Moment und lässt alles an sich vorbeiziehen. Irgendwann komme der Moment ja schon, so sagte er es mir zumindest. Der Moment, an dem er seine innere Wut freilassen könne. Ich habe ausführlich mit ihm diskutiert, und selbst wenn ich ihn auf seine eigenen Widersprüche hingewiesen habe, so sagte er nur, dass ich es nicht verstehen könne und verrückt wäre, da ich ihn ja so genannt habe. Ich habe ihm gesagt, dass er seine Chancen immer ergreifen kann, immer. Es kommt auf ihn an. Ignoriert er seine Chancen, wird er nicht glücklich werden. Seiner Meinung nach ist das Schwachsinn und er müsse nur warten. Als er mir dann gesagt hat, dass er sich an unseren Eltern rächen will, weil sie ihn mittags nicht schlafen lassen (sie wollen ihm nur helfen, seinen Schlafrythmus zu verbessern), war das Maß voll. Das ist einfach nur grausam.

Was kann ich tun, um ihm und meinen Eltern zu helfen?

...zur Frage

Was haltet ihr eigentlich von der Idee Insekten zu essen?

Ich spreche alle Menschen an, die was dazu sagen wollen, aber besonders die Vegetarier die aus ethischen Gründen kein Fleisch mehr essen.
Wie wir alle wissen ist die Umwelt in Gefahr. Insektenschutzmittel und Massentierhaltung, aber natürlich auch Autos und vieles mehr, bedrohen das Klima und die ganze Welt. Leider gibt es auch zu viel Plastikmüll. In meiner Frage geht es allerdings eher um Tiere. Könnte man nicht anstatt Insekten zu töten mit giftigen Stoffen, Insekten essen? Dadurch würden wir die anderen Tiere mehr in Ruhe lassen und wir bräuchten weniger Insektenschutzmittel oder Massentierhaltung. Natürlich sollten wir nicht die immer seltener werdenden Insekten wie Bienen essen, aber was haltet ihr generell von der Idee? Und wenn man auch nur zwei bis drei mal pro Woche Fleisch isst, sind die Insekten auch nicht bedroht. Klar, es sterben auch Tiere, das tut mir auch Leid, aber wenn ich kein Fleisch mehr esse ändert es ja auch nichts. Da müssten viel mehr mithelfen. Außerdem akzeptiert meine Familie das nicht und ich mag Fleisch doch schon sehr, desshalb die Idee.
Insekten gibt es doch sowieso sehr viele schon und sie sind auch leichter zu züchten. Die Welt wäre doch viel mehr im Einklang mit der Natur, oder??

...zur Frage

Ist dieser YouTuber ein gutes Vorbild?

Hallo Community!

Ich verfolgen seit längerem einen bestimmten YouTuber und bin von seiner Kunst sehr beeindruckt. Er heißt auf YouTube Inkognito Spastiko und macht oft Videos in denen er schamlos Leute verarscht über Ebay Kleinanzeigen. Außerdem ist er als internationaler Tierquäler und Säufer bekannt weshalb die Leute ihm auch immer hinterherschreien: "Der Inkognito quält Tiere!" Er betreibt allerdings auch Fitness und hat dementsprechend einen sehr gut gebauten Körper. Eine große Besonderheit ist auch noch, dass er oft Rentner auf der Straße anspricht und ihnen verstörende Fragen stellt. Er hat auch in seinen Videos immer eine Rentnermaske auf und hantiert auch gerne mal mit illegalem Feuerwerk zu Silvester. In seinen Videos sind außerdem noch andere YouTuber wie Max Herzberg (AdlerssonPictures) zu sehen. Ihr solltet euch diese Videos wirklich mal reinziehen. Was haltet ihr von diesem Menschen? Also ich finde er ist ein gutes Vorbild und ich möchte später genau so werden wie er.

...zur Frage

Wieso haben Menschen Spaß an Sex?

Tiere haben ja bekanntlicherweise Sex um sich fortzupflanzen. Aber bei uns Menschen, ist das einfach weil wir uns gegenseitig anziehen, heiß finden, weil sich das schön/geil anfühlt und weil es Spaß macht ... Dabei denken wir nicht mal an die fortpflanzung nach, außer man will Kinder ... Wieso ist das nur bei uns Menschen so ??? Wieso tun wir das auch nicht wie die Tiere?

...zur Frage

Tierverkauf strafbar?

Hallo Leute!! Kurz zum Sachverhalt : Ich bin des öfteren bei meinem Freund zu Besuch, auch mal ein paar Tage lang. Er kümmert sich um eine Katze die ein Freigänger ist. Er füttert sie Abendzu und bei kalten Tagen gibt er ihr auch Unterschlupf nun kam sie 3 mal in laufe der letzten zwei Jahre mit Katzenkitten an und zog sie bei uns auf. Nunja wir dachten uns ach die kleinen stellen wir für eine geringe schutzgebühr in EBay Kleinanzeigen. Dies taten wir auch alle male. Als die kleinen 12 wochenalt waren haben wir sie an neue Besitzer vermittelt.

Ich selber habe zwei Hunde. (Steuerlich angemeldet, gechipt und versichert) nun wurde meine Hündin Anfang dieses Jahres ungewollt und ohne meines Wissens schwanger. (Wie und warum wäre jetzt eine zu lange Geschichte) es wurden drei kleine Welpen. Ich zog die kleinen liebevoll auf und nach 12 Wochen stellte ich die kleinen auch in EBay Kleinanzeigen. Ich suchte mir die neuen „Eltern“ gezielt aus. Es haben sich viele Interessenten die kleinen angeschaut, viele habe ich weggeschickt, da sie mir nicht geeignet vorkamen. Eine Dame darunter kam mir auch sehr sympathisch vor. Sie kam zur Besichtigung fotografierte meine Hündin sowie die babys und wohl auch heimlich mich.

Ein paar Monate später hörte ich von einem Bekannten (er hatte seine ältere katzendame zum Verkauf) eine Dame vom Tierschutz hätte ihm ein Bild von mir gezeigt und behauptet ich würde einen Tierhandel betreiben. Die Tiere die ich vermittelt habe waren aus Polen. Ich sei eine tierquälerin und noch weitere fiese Behauptungen. Ich muss dazu sagen meine Hunde führen Ein Leben als wenn es meine Babys wären, sie brauchen nur mit den Wimpern klimpern und sie bekommen alles was Sie möchten. Ich würde niemals etwas auf sie kommen lassen oder Ihnen irgendwie schaden wollen. Die Dame fragte meinen Bekannten ob er mich kennen würde und erzählte ihm echt schlimme und gelogene Sachen von mir. Es würde auch noch bald ein Knall kommen an dem sie mir meine Hunde nehmen würde und mich wegen tierquälerrei und Handel ran bekommen würde. (Ich habe die Nummer der Dame ausfindig machen können und habe sie auch zur Rede gestellt, sie blieb bei ihren Anschuldigungen und drohte mir mit meinen Tieren und einer Anzeige)

Ich weiß das dies alles gelogen ist und das ich niemals einem Tier was zu leide tun könnte. Einen Handel oder sonstiges betreibe ich auch nicht. Ich habe nun echt Angst das die Dame mir wirklich etwas anhaben kann. Solche Menschen sitzen des öfteren am längeren Hebel.. zudem ist es echt beschämend wenn sie überall ein Foto von mir mit meinem Vornamen zeigt und erzählt das ich eine tierquälerin bin.

Kann sie mir etwas anhaben ? Was kann ich dagegen unternehmen ? Kann ich die Dame wegen Rufmordes anzeigen ?

Bitte helft mir ich weis echt momentan nicht weiter.

...zur Frage

Die Menschheit kotzt mich an! Macht sich denn keiner sonst Gedanken?

Hallo, ich frage mich echt, wie das noch weiter gehen soll:

Wir Menschen zerstören alles was wir haben, unsren ganzen Planeten, beuten ihn aus, müllen ihn zu, holzen die Wälder ab. So viele Tiereund Tierarten müssen sterben, nur wegen uns! Der Regenwald hat so lange gebraucht um zu wachsen, jetzt haben wir Menschen es geschafft innerhalb von 50 Jahren die Hälfte seiner Fläche abzuholzen! Wir beuten die Tiere aus, als ob Menschen nicht auch nur Tiere wären und als ob Tiere anders fühlen würden als Menschen!

Wir führen sinnlose Kriege, es gibt so viel Hass und Grausamkeit, so viele Menschen leben in Armut und können absolut NICHTS dagegen tun, sie müssen verhungern, so viele Kinder müssen sterben! Nur weil wir es nicht schaffen, die Nahrung gerecht zu verteilen, die USA und Europa schmeißen Essen weg, das andere so sehr brauchen! Na klar, hier in Deutschland geht’s uns gut, aber wir können doch nicht einfach hier sitzen und nichts tun? Wenn das so weiter geht ist die Erde in ca. 200 Jahren praktisch tot, dann haben wir es geschafft, unser Ziel erreicht, die Erde zerstört. Es geht überall nur ums Geld, um den möglichst hohen Gewinn, alles andre ist uns egal. Der Mensch ist so egoistisch.

Ich bin doch nicht die Einzige, die so denkt, warum tun wir denn nicht endlich etwas? Das ist alles einfach nur krank.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?