kann man katzen die Zähne Putzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt spezielle Zahnpasta für Katzen, die auch verschluckt werden kann. Dazu gibts Zahnbürstchen oder Putzfingerlinge, womit man die Zähne abreiben kann. Wer frühzeitig seine Katze dran gewöhnt, wird keine Probleme damit haben. Unterstützend ist Rohnahrung, ob als Frostküken oder -maus, oder eher Rindfleischstreifen und Hühnerflügel.

Miezmaunz 23.06.2009, 13:08

Klar. Und nach dieser Totour guckt Dich Deine katze mit dem Ar...nicht mehr an, weil sie jegliches vertrauen verloren hat! Rohes Fleich ist die beste Zahnbürste! Aber nicht vom Schwein!!!!!

0
Klabauter 24.06.2009, 01:07
@Miezmaunz

Man kann Katzen an tägliches Zähneputzen gewöhnen, wenn es auch höchst selten ist. Nicht jeder wird gleich zerfleischt, es kommt immer auf die Miez und den Halter an.

0

man bekommt beim tierarzt katzen zahnbürsten mit zahnpasta in chicken geschmack

Gib deiner Katze einfach ein Küken, ist die beste Zahnbürste...durch das beißen reinigen sich die Zähne wie von selbst!

Catfan 22.06.2009, 20:37

Richtig,Eintagsküken sind dafür gut geeignet..aber Rindergulasch tuts auch. Ist nicht jedermanns Sache mit den Küken..

0

am besten duscht du sie noch oder schickst sie zum Friseur

Klabauter 23.06.2009, 06:33

Nich so kwalifiziert, Deine Antwort, nüch?

0

Was möchtest Du wissen?