Kann man Kakadus und Graupapageien zusammen halten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man sollte sich nicht derartig große Vögel holen, die einen enormen Flugraum benötigen. Wer kann dies in privater Haltung schon bieten?

Ratsam ist es auch nicht, beide Vogelarten zusammen zu halten. Sie haben teilweise unterschiedliche Anforderungen, z.B. hinsichtlich des Futters...

Es bedarf weitaus mehr an Wissen, als die Frage, ob man beide Arten gleichzeitig halten kann...

Ich würde es nicht wagen.

....Und wenn Du EINEN Grauen hast, dann kaufe einen zweiten Grauen dazu. Graupapagei und Kakadu - das ist eine sehr ungünstige Konstellation, die nur in Ausnahmefällen gut geht...>

http://www.vogel-portal.de/forum/showthread.php?t=5141 . Besser wäre es, zwei Kakadus oder zwei Graupapageien zusammen zu halten

Alles klar! Danke! (:

1
@Marchmallw

Ja, die artübergreifende Haltung ist in der Regel nicht zum empfehlen; ein Kaninchen sollte auch nicht mit Meerschweinchen gehalten werden. Tiere unterschiedlicher Spezies ticken einfach nicht im Gleichtakt und ein artfremder Genosse kann nicht den echten Gefährten ersetzen.

1

Ja, kann man.

Ob sie sich mögen ist eine andere Frage..

Nein aber mal im Ernst: Es gibt Menschen die so viele Papageienarten halten, und alle zusammen rumfliegen dürfen. Solange die Chemie zwischen den beiden stimmt sollte alles passen.

Okay, dankeschön. (:

0

Stimmt! Zwangsehe/Zwangsheirat gibt es auch unter Menschen. (Vorsicht Ironie).

0

Was möchtest Du wissen?