Kann man Joggen gehen wenn man noch nichts gegessen hat z.b noch kein Abendessen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eher, weil Du scheinbar grad einen schlechten Tag erwischt hast. Aufgrund meiner damaligen Dienstzeit musste ich ein Jahr lang jeden Morgen um 06:00 Uhr joggen gehen. Das Morgenessen gab es später. Machte nie was.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist freilich besser, wenn man etwas im Magen hat beim Joggen aber in diesem Fall wäre es besser gewesen, wenn du vor dem Abendessen gejoggt wärst. Oder du wartest beim nächsten mal ein bisschen nach dem essen bevor du los joggst. VG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man, sollte man aber nicht.

Zur Verdauung wird viel Blut in die Magengegend gepumpt, das führt neben Erbrechen auch zu Kreislaufproblemen.

Lieber davor joggen gehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das war der Fehler du bist genau nach dem Abendessen gejoggt.  warte nächstes mal einfach ne halbe stunde oder stunde dann passt des schon. oder gehst einfach vor dem Abendessen das ist auch unbedenklich :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?